Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Alkoholisierte Autofahrerin ignoriert Polizeistreife
Stadt Peine Alkoholisierte Autofahrerin ignoriert Polizeistreife
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 27.04.2019
Eine 44-Jährige aus Peine ignorierte das Haltesignal der Polizei und fuhr einfach weiter. Quelle: Archiv
Peine

Erst Alkohol, dann die Polizei ignoriert: Am Donnerstagabend kontrollierte eine Streifenbesatzung der Polizei Peine gegen 21.15 Uhr eine 44-jährige Autofahrerein. Nachdem die Peinerin zunächst die Haltesignale der Beamten ignorierte, konnte sie schließlich in der Speestraße in Peine gestoppt werden.

Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

„Bei der Kontrolle war deutlicher Alkoholgeruch bei der Frau festzustellen“, sagt Polizei-Sprecherin Stephanie Schmidt. „Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,87 Promille. Zudem war sie nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. Neben einer Blutentnahme folgen nun noch mehrere Strafanzeigen.“

Von Janine Kluge

Auch am heutigen Freitag gibt es im Kreis Peine Tempokontrollen. Der Landkreis hat die zu erwartenden Einsatzorte wie immer schon vorab bekanntgegeben.

26.04.2019

Wegen eines Urteils des Europäischen Gerichtshofes soll die Düngeverordnung erneut verschärft werden. Nach Meinung von Kreislandwirt Wilfried Henties würden dadurch landwirtschaftliche Existenzen bedroht – auch die Preise für Nahrungsmittel würden deutlich steigen.

25.04.2019

Pipes, Drums, Schottenröcke und jede Menge gute Laune – das verspricht das 21. Highland Gathering am 4. und 5. Mai im Peiner Stadtpark. Die Organisatoren, der Scottish Culture Club Peine und das Peine Marketing, stellten das Programm vor, dass viele Höhepunkte beinhaltet.

25.04.2019