Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Alexander Gauland kommt nach Peine
Stadt Peine Alexander Gauland kommt nach Peine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 06.05.2019
Alexander Gauland, Fraktionsvorsitzender der AfD im Bundestag, kommt nach Peine. Quelle: Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dp
Peine

Zur Europawahlkampfveranstaltung der rechtskonservativen AfD, am Freitag, 10. Mai, um 18.30 Uhr, im Peiner Forum wird Dr. Alexander Gauland, Bundessprecher und Fraktionsvorsitzender im deutschen Bundestag, erwartet, heißt es in einer Meldung des AfD Kreisverband Peine.

Der 1941 in Chemnitz geborene Jurist, Publizist und Politiker war von 1973 bis 2013 Mitglied der CDU, wechselte dann zur AfD. Im Bundestagswahlkampf 2017 geriet Gauland mit seinen rassistischen und revisionistischen Aussagen mehrfach in die Schlagzeilen.

Von Kathrin Bolte

Jetzt werden Anträge gestellt: Die Junge Union fordert die Aufnahme der Bahnhöfe Peine und Vöhrum in den GVH. Ziel: Weniger Pendler, die erst mal mit dem Auto nach Hämelerwald fahren.

06.05.2019

Kurz vor dem „Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus“ am Mittwoch, 8. Mai, haben Bürger auf Initiative des VVN-Bundes der Antifaschisten etwa 25 Stolpersteine in der Peiner Innenstadt gesäubert.

09.05.2019

Der Juso-Chef Kühnert hat eine heftige Diskussionswelle ausgelöst, die auch in Peine behandelt wird. Die Peiner Möhle und Hoffmann (beide SPD) mildern die Kritik des Juso-Chefs ab, während Pett (CDU) ihn hart beschießt.

09.05.2019