Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Feuer in Adenstedt: Brennende Kerzen sind offenbar die Ursache
Stadt Peine

Adenstedt: Wohnhausbrand in Adenstedt - Ermittlungen dauern an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 28.12.2020
Der Großeinsatz beim Wohnhausbrand in Adenstedt: Von den Einsatzkräften wurde eine 75-Jährige im brennenden Gebäude leblos aufgefunden. Quelle: Phil Lux
Adenstedt

Eine 75-jährige Frau ist in der Nacht zu Mittwoch bei einem Wohnhausbrand in Adenstedt gestorben. Dort waren die Feuerwehren der Gemeinde Ilsede kurz...