Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine 87-jährige Peinerin Opfer von Trickdieben
Stadt Peine 87-jährige Peinerin Opfer von Trickdieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 13.07.2019
Einen Trickdiebstahl meldet die Polizei aus Peine. Quelle: Archiv
Peine

 

Opfer eines Trickdiebstahls wurde am Freitagmorgen eine Peiner Seniorin. Gegen 10 Uhr verschafften sich zwei Männer unter einem Vorwand Zutritt in das Haus der 87-Jährigen.

„Während einer der beiden Täter die Seniorin ablenkte, durchsuchte der andere Mann die weiteren Räumlichkeiten des Hauses nach Wertgegenständen“, berichtet die Polizei. Es seien schließlich Schmuck und Bargeld entwendet worden. Die Täter verließen unerkannt den Tatort.

Von Kerstin Wosnitza

Unbekannte drangen in das Schulgebäude ein. Der Sachschaden geht laut Polizei in die Tausende.

13.07.2019

Seinen ausgelernten Fachkräften hat jetzt der Wasserverband Peine gratuliert. Und auch die PAZ sagt: Herzlichen Glückwunsch.

13.07.2019

Der Allgemeinmediziner Dr. Christian Pabst hat den Internisten Andreas Altrock als Vorsitzenden des Peiner Ärztevereins abgelöst. Pabst will zunächst in die neue Aufgabe hineinwachsen und sehen, was sich etabliert hat. Die Entwicklungen rund um das Peiner Klinikum bereiten beiden Ärzten Sorgen.

13.07.2019