Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Amnesty International: 250 Besucher diskutieren über Würde des Menschen
Stadt Peine Amnesty International: 250 Besucher diskutieren über Würde des Menschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 22.08.2019
Von links: Michael Kessler (ehemaliger Peiner Bürgermeister), Giselher Stoll (Sprecher Amnesty International Peine), Markus N. Beeko (Generalsekretär deutsche Amnesty-Sektion), Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Johanna Kusch (Germanwatch). Quelle: Mara-Ann Meeuw
Peine

Anlässlich des Jubiläums zum 70-jährigen Bestehen der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen hat die Peiner Amnesty Intern...