Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine 15-jähriger Radfahrer verletzt
Stadt Peine 15-jähriger Radfahrer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 27.06.2019
Unfall in Peine: Auch der Rettungshubschrauber wurde alarmiert.
Unfall in Peine: Auch der Rettungshubschrauber wurde alarmiert. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine

Ein 15-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwoch gegen 14.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Peine leicht verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Vorsorglich wurde auch der Rettungshubschrauber zur Unfallstelle alarmiert.

Auf Mofa aufgefahren

Ein ebenfalls 15-jähriger Mofa- Fahrer aus Peine sei auf Schloßbleiche unterwegs gewesen und habe verkehrsbedingt bremsen müssen, schilderte die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt. Dies übersah der Fahrradfahrer und fuhr auf das Mofa auf. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer aus Peine zu Boden und verletzte sich leicht.

Von Jan Tiemann