Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 10° wolkig
Sportbuzzer VfL Wolfsburg
Rund 200 Zuschauer jubelten den Auftritte der sieben durch die VfL-Jury in Casting-Runden ausgewählten Künstler und Acts zu – die Finalteilnehmer um die Band „Kein Pardon“ (kleines Bild) wussten zu überzeugen.

Die Wolfsburger Gesangstalente sorgen für tolle Stimmung – die Aktion „Deine Stimme für die Wölfe“ soll fortgesetzt werden. VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer will im nächsten Jahr ein paar Profis auf der Bühne sehen, sagte scherzhaft: "Michael Edwards fand ich bei seinem Einstand echt gut, auch Yunus Malli kann das."

20.08.2019

VfL Wolfsburg

Die Wolfsburger Gesangstalente sorgen für tolle Stimmung die Aktion Deine Stimme für die Wölfe soll fortgesetzt werden. VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer will im nächsten Jahr ein paar Profis auf der Bühne sehen, sagte scherzhaft: "Michael Edwards fand ich bei seinem Einstand echt gut, auch Yunus Malli kann das."
Kevin Mbabu muss sich beim VfL Wolfsburg hinter William einreihen. Kritiker sollten ihn jedoch nicht zu früh als Flop abschreiben. Mit etwas Zeit kann der Klub viel Freude am Schweizer haben, meint Alexander Flohr
Sollte Marcel Tisserand einen Wechselwunsch äußern, dann wäre der VfL Wolfsburg zu Gesprächen bereit. Das sagte VfL-Manager Jörg Schmadtke am Dienstag. 
Das VfL-Scouting Deine Stimme für die Wölfe geht in den finalen Akt, sieben durch die Jury des VfL Wolfsburg auserwählte Künstler und Fans treten am Dienstagabend (20 Uhr) im Wolfsburger Kulturzentrum "Hallenbad" auf.
Nicht viele hätten Joao Victor vor einigen Monaten in der Startformation des VfL Wolfsburg erwartet. Der Brasilianer schwang sich in Windeseile zum Stammspieler auf, Trainer Oliver Glasner spricht dem Angreifer ein Lob aus.
In den ersten beiden Pflichtspielen hatte der VfL Wolfsburg einige Wackler gezeigt. Dennoch: Die ersten Schritte in die richtige Richtung wurden gesetzt, meint Engelbert Hensel.
Darauf haben die Anhänger vom VfL Wolfsburg, die gern auch mal eine Runde FIFA zocken, jahrelang gehofft: In FIFA 20 können sie mit dem VfL in der "echten" Heimspielstätte zocken. Die Volkswagen Arena ist als eines von 18 Stadien der 36 Bundesligisten originalgetreu nachgebaut worden und im Spiel enthalten.
So viel Bundesliga gab es in FIFA 20 noch nie: Entwickler EA Sports hat am Montag ein großes Stadion-Update für das neue FIFA verkündet. Unter anderem die Red-Bull-Arena von RB Leipzig und Commerzbank-Arena von Eintracht Frankfurt finden ihren Weg ins Spiel. Die Allianz Arena des FC Bayern fällt dagegen raus.
Am Samstag hatten Kölner Fans Wolfsburgs Manager Jörg Schmadtke beleidigt. Nun gab Anton Nachreiner, Vorsitzender des DFB-Kontrollausschusses, bekannt, dass der DFB nicht ermitteln werde.
Nach der Vorbereitung und den ersten beiden Pflichtspielen steht fest: Die VfL-Profis setzen bereits viele Ideen des neuen Trainers Oliver Glasner um. An einigen Stellen hapert es allerdings noch. 

Meistgelesen in VfL Wolfsburg