Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Überregional Scorpions in der Champions League
Sportbuzzer Sportmix Sport Überregional Scorpions in der Champions League
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 16.04.2009
Von Björn Franz
Auch Patrick Köppchen kann sich über die Quali richtig freuen. Quelle: Ulrich zur Nieden
Anzeige

Während der Meister aus Berlin direkt die mit 300.000 Euro Startgeld dotierte Gruppenphase erreicht hat, trifft die Mannschaft von Trainer Hans Zach vom 11. bis 13. September voraussichtlich auf den niederländischen Meister HYS Den Haag und den französischen Titelträger Les Bruleurs de Loups Grenoble. Laut Geschäftsführer Marco Stichnoth werden die Scorpions versuchen, das Turnier in der TUI Arena auszurichten. Der Sieger der 1. Runde kämpft am 23. und 30. September in Hin- und Rückspiel gegen den schwedischen Klub Linköpings HC um den Einzug in die Gruppenphase.