Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Landeswettbewerb: 30 Peiner am Start
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Landeswettbewerb: 30 Peiner am Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 14.07.2018
Bernd Winkler kämpft mit seinen Teamkollegen des BSC Clauen um eine Medaille.
Anzeige
Bothel

Mehr als 400 Bogensportler aus Niedersachsen gehen am Wochenende bei den Landesverbandsmeisterschaften im Freien in Bothel an den Start. Fast 30 Starter stellt der Kreisschützenverband Peine. Die meisten kommen vom BSC Clauen. Weitere bieten KKS Edemissen, SG Vöhrum, SV Telgte und Pfeil Broistedt auf. Geschossen wird mit Recurve-, Compound- und Blankbögen. Die jüngsten Schützen spannen in der C-Schülerklasse ihr Sportgerät, die ältesten in der Seniorenklassen.

Gute Chancen auf Edelmetall besitzen die Peiner Aktiven vor allem in den Mannschaftswettbewerben. Die Clauener hoffen auf ihre Damenmannschaft mit Friederike Heise, Simone Lippold und Vivien Schmidt, die Masterschützen auf Bernd Winkler, Gerhard Gefäller und Knut Fritsche. Auch in den Einzelkonkurrenzen hoffen die Damen und Masters auf gute Platzierungen.

Anzeige

Im Nachwuchsbereich ruhen die Hoffnungen auf Luca Bronn (Clauen) bei den Jugendlichen, Janna Puschmann (Clauen) bei den Juniorinnen. Im Altersklassenbereich gehören Christina Kreimeyer (Clauen) und Kerstin Koch zu den Medaillenhoffnungen. Mit dem olympischen Compoundbogen will Hannelore Stein (SV Telgte) in den Medaillenkampf eingreifen. Alle Schützen absolvieren zweimal 36 Pfeile. In den Hauptkonkurrenzen warten anschließend die Finalrunden auf die Schützen.

Von Hartmut Butt

Anzeige