Menü
Anmelden
Wetter Regen
15°/ 11° Regen
Sportbuzzer Sportmix

Sprints, Pässe, Spieler, die ihren Gegner zu Boden ringen – all das gibt es am Samstag auf dem B-Platz der Sportanlage an der Schulstraße in Groß Ilsede zu sehen. Denn die Rugby-Spielgemeinschaft VT Union Groß Ilsede/Schaumburg Royals bestreitet dort von 15 Uhr an ihr einziges Heimspiel in Ilsede in diesem Jahr.

09.10.2019

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Der Aufsteiger mischt die Liga auf: Mit fünf Zählern aus dem jüngsten Punktspiel-Dreierpack ist Tischtennis-Bezirksoberligist Arminia Vechelde II an die Tabellenspitze gestürmt. „Das ist geil, damit haben wir niemals gerechnet“, schwärmte Spieler Martin Depner. Beim 9:6-Krimi gegen Concordia überraschte Ersatz-Mann Carsten Redmann.

09.10.2019
Sport Regional

Leichtathletik-Weltmeisterschaft - Mit Peiner Hilfe zu den WM-Medaillen

Zum Spitzensport gehört ärztliche Betreuung. Die übernahm für die deutschen Athleten ein fünköpfiges Mediziner-Team bei der Leichtathletik-WM in Katar – darunter der Peiner Dr. Sanjay Weber-Spickschen. Wie die Ärzte die Hitze austricksten, verrät er im PAZ-Interview.

08.10.2019

Rückschritt nach drei starken Spielen: Edemissens Landesliga-Handballerinnen enttäuschten in Vorsfelde auf ganzer Linie. „Der Hauptgrund der Niederlage ist, dass die Vorsfelderinnen dynamischer spielten, im Eins gegen Eins besser waren und mehr liefen als wir“, kommentierte HSG-Trainer Gundolf Deterding die 23:32-Niederlage.

07.10.2019

Spitzenreiter! Vater Jahns Oberliga-Handballerinen gewannen das Gipfeltreffen gegen Heidmark mit 39:33 und kletterten damit auf Platz eins der Tabelle. Peines Trainer Marco Wittneben freute sich über ein „super Spiel“ seiner Mannschaft vor 150 Zuschauern in der Peiner Silberkamp-Sporthalle.

07.10.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Mit den Nationalhymnen beider Länder wird dieses Kegel-Schmankerl in Peine eröffnet: Am Samstag steigt im Kegelsport-Zentrum an der Pfingststraße das Jugendländerspiel zwischen Deutschland und Dänemark. Der Peiner Bürgermeister Klaus Saemann gibt die Bahnen um 10.30 Uhr frei. Die Zuschauer können Top-Sport bewundern.

04.10.2019

Sie hütet das Tor der Frauen-Handballerinnen der HSG Nord schon länger, als Otto Rehhagel und Thomas Schaaf zusammengerechnet den SV Werder Bremen trainiert haben. Auch mit 47 hat Sandra Wilck noch nicht genug von ihrem liebsten Hobby, sie ist Edemissens Rekord-Torhüterin.

04.10.2019

Ihren höchsten Saisonsieg feierten die A-Jugend-Handballerinnen der HSG Nord Edemissen. Dank einer starken zweiten Hälfte besiegten sie in der Landesliga Schlusslicht Mellendorf noch klar mit 36:20. Nach der Pause ließen die Edemisserinnen nur noch sechs Gegentore zu.

04.10.2019

Der TSV Edemissen hat sein Auftaktspiel in der Basketball-Bezirksoberliga verloren. Sowohl zeitlich als auch personell war es „eine ungünstige Konstellation“ wie Spielertrainer René Kupsch erläuterte. Auch Arminia Vöhrum verlor in der Bezirksklasse. Besser lief es in dieser Staffel für VTU Groß Ilsede und für MTV Vechelde II in der Kreisliga.

04.10.2019

Meistgelesen in Sport