Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ 4° Schneeregen
Sportbuzzer Hannover 96

Für Hannover 96 geht es am Dienstagabend (20.30 Uhr) beim SSV Jahn Regensburg wieder los in der 2. Bundesliga. Hier gibt es die letzten Infos vor dem Spiel.

16:07 Uhr

Hannover 96

Für Hannover 96 geht es am Dienstagabend (20.30 Uhr) beim SSV Jahn Regensburg wieder los in der 2. Bundesliga. Hier gibt´s die letzten Infos vor dem Rückrundenauftakt.
Was muss im neuen Jahr bei Hannover 96 besser werden? Kenan Kocaks Antwort: "Alles." Es darf sich nicht länger über eine gelungene Halbzeit in Bochum gefreut werden oder über die rauschende Schlussphase gegen Aue philosophiert werden. Es sollte lieber über die schlechten Momente gesprochen werden, die 96 auf Platz 13 geführt haben, meint SPORTBUZZER-Redakteur Uwe von Holt. 
Hannover 96 muss im Auswärtsspiel beim SSV Jahn Regensburg auf den verletzten Hendrik Weydandt verzichten. Auch der neu verpflichtete Keeper Martin Hansen fällt aus. Trainer Kenan Kocak verzichtet derweil freiwillig auf Matthias Ostrzolek, Niklas Tarnat und Sebastian Jung. 
In der 2. Bundesliga steht die erste Konferenz des neuen Jahres am Dienstagabend an. Der SSV Jahn Regensburg trifft auf Hannover 96, die SpVgg Greuther Fürth muss gegen den FC St. Pauli ran und Erzgebirge Aue gastiert beim SV Wehen Wiesbaden. Verfolgt die Partien im SPORTBUZZER-Liveticker.
Hannover 96 will das erste Pflichtspiel des Jahres beim SSV Jahn Regensburg unbedingt gewinnen. Das weiß auch Jahn-Trainer Mersad Selimbegovi, der von den Roten "Vollgas" erwartet. Außerdem glaubt er, dass die jüngste Entlassung von Jan Schlaudraff den Verein "zusammenschweißen kann". 
Dieter Hecking, aktueller Trainer des Hamburger SV und Ex-Coach von Hannover 96, hat im Gespräch mit dem SPORTBUZZER über die aktuelle Situation der Roten gesprochen. Nach dem Abstieg in der vergangenen Saison "ist vieles nicht aufgegangen". Vor allem Kontinuität fehle. 
Für Hannover 96 steht am Dienstag bei Jahn Regensburg das erste Pflichtspiel des neuen Jahres an. Das Team von Kenan Kocak ist zum Siegen verdammt - schließlich ist die Abstiegsrelegation nur zwei Punkte entfernt. Die Neuzugänge Dominik Kaiser und John Guidetti stehen vor ihrem Startelfdebüt. 
In einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur hat sich Thomas Doll, ehemaliger Trainer von Hannover 96, zur aktuellen Situation der Roten geäußert und eine Prognose für die restliche Saison abgegeben. Außerdem befürwortet er die Trennung von Jan Schlaudraff und freut sich für den neuen Sportdirektor Gerhard Zuber.
In Hannover werden Torhüter zu Legenden, Jörg Sievers und Robert Enke zum Beispiel. Aber seit geraumer Zeit wirkt 96 bei der Planung in Sachen Torhüter orientierungslos, genauer gesagt, seitdem Ron-Robert Zieler ablösefrei aus Stuttgart zu kriegen war. Ein Kommentar von SPORTBUZZER-Redakteur Dirk Tietenberg.
Am Dienstag (20.30 Uhr) muss Hannover 96 auswärts beim SSV Jahn Regensburg antreten. Mit dabei sind auch die Neuzugänge Dominik Kaiser, John Guidetti und Michael Ratajczak. Vorab wollen wir von euch wissen, wie ihr die Roten beim ersten Pflichtspiel des Jahres aufstellen würdet. Hier könnt ihr abstimmen.