Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ -5° Regenschauer
Sportbuzzer Hannover 96

Wann wurde Hannover 96 zum ersten Mal deutscher Meister? Welchen Gegner schalteten die Roten in der Qualifikation zur Europa League aus? Diese und noch viele weitere Fragen können Sie in unserem großen Quiz zur Geschichte von Hannover 96 beantworten! 

29.03.2020

Hannover 96

Wann wurde Hannover 96 zum ersten Mal deutscher Meister? Welchen Gegner schalteten die Roten in der Qualifikation zur Europa League aus? Wer ist Rekordtorschütze von 96? Diese und noch viele weitere Fragen könnt ihr in unserem großen Quiz zur Geschichte von Hannover 96 beantworten! 
Hannover 96 steht vor der Einigung mit dem Sportlichen Leiter Gerhard Zuber. Das Amtsgericht hat im juristischen Streit um die Vertragslaufzeit für Zuber auf eine unbefristete Anstellung entschieden. Aber darum geht es nicht mehr. 96 will mit ihm als Sportchef arbeiten - und Zuber bei 96 als neuer sportlicher Macher.
96-Profi Jannes Horn duellierte sich am Wochenende in FIFA 20 mit dem Augsburger Marco Richter im Rahmen der neuen Bundesliga Home Challenge von der DFL. Horn gab alles, brachte sogar Hendrik Weydandt als Joker, aber es reichte nur zu einem 1:1. Außerdem veranstaltete Hannover 96 am Freitag den eigenen #StayAtHomeCup, bei dem 8000 Euro für den guten Zweck gesammelt wurden. 
Die Corona-Krise ist längst im Profi-Fußball angekommen. Top-Vereine müssen sehen wie sie hunderte Mitarbeiter bezahlen. Die Spieler, die zumeist die Topverdiener in den Vereinen sind, sollten auf ihr Gehalt verzichten, meint SPORTBUZZER Redakteur Jonas Freier.
Der Sportliche Leiter des NLZ Michael Tarnat, Reserve-Trainer Christoph Dabrowski und U19-Coach Stephan Schmidt bleiben wohl bei Hannover 96. Es sieht alles danach aus, als würden die drei ihren Vertrag verlängern. Die endgültige Entscheidung steht allerdings noch aus. Derweil entwickelt sich das NLZ zu einer teuren Baustelle.
96-Scout Dieter Schatzschneider findet harte Worte für den noch nicht beschlossenen Gehaltsverzicht der 96-Profis. Derzeit verhandelt der Mannschaftsrat und Gerhard Zuber über das Wie.
Uli Borowka hat es geschafft: Schon mehr als zwanzig Jahre ist der frühere Fußballprofi, der zwischen 1996 und 1997 für Hannover 96 auflief, trocken. Der in Hämelerwald lebende Familienvater hat eine klare Meinung zum Verhalten der Gesellschaft in Zeiten des Corona-Virus.  
Der Stubenarrest für Jannes Horn ist vorüber. Der 23-Jährige wurde doppelt negativ auf das Coronavirus getestet. Horn verlässt als letzter Profi von Hannover 96 die Quarantäne und hat sofort seinen ersten Einsatz: Er tritt beim Benefiz-Turnier gegen einen Augsburg-Profi an.
Sichtliche Befreiung bei den bis zuletzt unter Quarantäne stehenden Fußballprofis von Hannover 96: Nachdem die Spieler den ersten Hauch des Frühlings nur von zu Hause aus beobachten durften, zog es Profis wie Marc Stendera oder Marlon Sündermann direkt an den Maschsee.
Das Thema Gehaltsverzicht ist derzeit im Fußball ein großes Thema. Auch bei Hannover 96 wird über eine solche Solidaritätsbekundung der Profis in Folge der Corona-Krise gesprochen. Eine Entscheidung gibt es bis dato nicht, die SPORTBUZZER-User vertreten jedoch eine klare Meinung.