Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Fußball Was wird jetzt aus Sören Osterland?
Sportbuzzer Fußball Was wird jetzt aus Sören Osterland?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 04.03.2016
Der eine (Stefan Effenberg, rechts) musste Paderborn verlassen, der andere (Sören Osterland) darf bleiben.
Der eine (Stefan Effenberg, rechts) musste Paderborn verlassen, der andere (Sören Osterland) darf bleiben. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Welt nannte ihn den "Wundertrainer", 11 Freunde schrieb er sei "das Gehirn des Trainerteams", er sei für Stefan Effenberg, was Jogi Löw 2006 für Jürgen Klinsmann war. Als Effenberg Mitte Oktober das Traineramt beim SC Paderborn übernimmt, wird Sören Osterland Co-Trainer. Und viele Experten scheinen in ihm den wirklichen Coup für den SCP zu sehen.

Sechs Monate später ist das Abenteuer Paderborn für Effenberg schon wieder vorbei. Er stolpert über schwache Ergebnisse und viel Lärm abseits des Platzes. Und Osterland? Er darf bleiben, wird aber nicht Cheftrainer, auch nicht Interimsweise.

Mehr lesen Sie im HAZ-Sportbuzzer.

04.03.2016
Fußball Amateur Christopher Schultz - Schnelles Comeback nach Kreuzbandriss
04.03.2016
Fußball Spielabbruch wegen Ausschreitungen - Eklat im griechischen Pokal-Halbfinale
03.03.2016