Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 13° Regenschauer
Sportbuzzer Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

Spätes Riedel-Eigentor bringt Hansa Rostock im siebten Test erste Niederlage der Saisonvorbereitung. 
Für die Kogge startet die Generalprobe vor dem Saisonstart. Im siebten Testspiel ist der Zweitliga-Absteiger aus Braunschweig zu Gast an der Ostsee.
Beim 1:0-Testspielsieg von Dynamo Dresden über Braunschweig sah Chefcoach Alexander Schmidt sowohl Licht als auch Schatten. Ihm bereiten vor allem die Personalprobleme seiner Schwarz-Gelben einige Sorgen.
Im Gesundbrunnen-Stadion in Heilbad Heiligenstadt gewinnt das Team von Alexander Schmidt mit 1:0 gegen den zukünftigen Drittligisten Eintracht Braunschweig um Ex-Dynamo Jannis Nikolaou.
Eintracht Braunschweig hat einen neuen Cheftrainer. Wie die Niedersachsen am Sonntag mitteilten, übernimmt Ex-Sandhausen-Coach Michael Schiele ab der kommenden Saison die sportlichen Geschicke des Zweitliga-Absteigers und tritt damit die Nachfolge des entlassenen Daniel Meyer an.
Nach dem Abstieg in die 3. Liga stellt Eintracht Braunschweig sein Trainerteam neu auf: Chefcoach Daniel Meyer muss den Verein verlassen. Der Klub begründet dies mit einem Neustart.
Großer Jubel beim VfL Bochum und der SpVgg Greuther Fürth: Beide Teams machen am Sonntagnachmittag den direkten Aufstieg in die Bundesliga perfekt. Holstein Kiel patzt und muss in die Aufstiegs-Relegation gegen den 1. FC Köln. Eintracht Braunschweig steigt nach nur einer Saison wieder in die 3. Liga ab.
Noch fast alle Entscheidungen in der 2. Bundesliga sind vor dem letzten Spieltag offen: Bochum, Kiel und Fürth spielen im Fernduell die direkten Aufsteiger aus. Auch im Abstiegskampf geht es noch hoch her. Das Saisonfinale in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.
Interimstrainer Horst Hrubesch hat Jeremy Dudziak aus disziplinarischen Gründen aus dem Kader des Hamburger SV für den Saisonabschluss gegen Eintracht Braunschweig gestrichen.
Es bleibt spannend bis zum Schluss in der zweiten Liga: Der VfL Bochum und Holstein Kiel haben den vorzeitigen Aufstieg verpasst, der große Sieger des Spieltags ist Greuther Fürth, das den Relegationsplatz sicher hat. Der Hamburger SV bleibt ein weiteres Jahr zweitklassig, der VfL Osnabrück übergibt den direkten Abstiegsplatz an Eintracht Braunschweig. 
Anzeige