Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Amateurfußball Peine Nach dem 3:3 läuft’s: Ölsburg schüttelt Verfolger ab
Amateurfußball Peine Nach dem 3:3 läuft’s: Ölsburg schüttelt Verfolger ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 19.02.2020
Starker Auftritt: Ölsburgs Dagmar Oppermann blieb gegen Neuhaus ungeschlagen, drehte gegen SSV-Spitzenspielerin Sina Stautmeister sogar einen 1:2-Satzrückstand. Quelle: Foto: Ralf Büchler
Anzeige
Ölsburg

„Das waren zwei ganz wichtige Punkte“, stellte MTV-Kapitänin Astrid Manteufel nach dem Heimsieg erleichtert fest.

MTV ÖlsburgSSV Neuhaus II 8:3 (27:15). Der SSV belegt derzeit den Abstiegsrelegationsrang, durch den Heimsieg bauten die Ölsburgerinnen ihren Vorsprung auf den direkten Verfolger auf vier Punkte aus. Ein Spaziergang war das jedoch nicht, merkte MTV-Kapitänin Astrid Manteufel an. „8:3 klingt deutlich, das Spiel war es aber zu Beginn gar nicht.“

Anzeige

Bis zum 3:3 hielten die Gäste mit, sogar mehr lag drin. Denn: Die Ölsburgerinnen Katja Rapp und Astrid Manteufel lagen in ihrem Doppel-Fünfsatzkrimi im Entscheidungssatz bereits 4:8 hinten. „Zum Glück konnten wir das Spiel noch drehen“, freute sich Manteufel über den 15:13-Erfolg in der Verlängerung. Doch nach dem 3:3 drehten die Ölsburgerinnen auf.

Angeführt von Dagmar Oppermann gaben sie kein Spiel mehr ab. Ölsburgs Nummer vier blieb als einzige Spielerin ungeschlagen, drehte in ihrem dritten Einzel sogar gegen SSV-Spitzenspielerin Sina Stautmeister überraschend einen 1:2-Satz-Rückstand. „Dagmar war herausragend“, lobte Teamkollegin Manteufel.

Ihr Team siegte damit sogar noch etwas höher als beim 8:4 im Hinspiel. Damals hatte sich SSVerin Kristin Engel nach einem Sturz so sehr am Rücken verletzt, dass sie aufgeben musste. „Ihr Fehlen dieses Mal hatte zum Glück nur private Gründe, die Rückenverletzung ist inzwischen ausgeheilt. Wir waren sehr erleichtert über diese Info“, sagte Manteufel.

Spiele: Nina Fischer/Dagmar OppermannStefanie Soltau/Lea Trumann 3:0, Astrid Manteufel/Katja RappSina Stautmeister/Franziska Koch 3:2, FischerKoch 1:3, ManteufelStautmeister 0:3, Oppermann – Trumann 3:0, RappSoltau 2:3, FischerStautmeister 3:1, ManteufelKoch 3:0, OppermannSoltau 3:1, Rapp – Trumann 3:0, OppermannStautmeister 3:2.

Von Christian Meyer