Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 10° wolkig
Sportbuzzer

Fußball

Beim außerordentlichen NFV-Verbandstag haben 292 Delegierte am Samstagvormittag im virtuellen Raum über den Umgang mit der Saison 2019/2020 entschieden: Die Saison wird abgebrochen. Absteiger wird es nicht geben, nur der Tabellenführer und die Relegationsteilnehmer steigen nach der Quotientenregelung auf.

27.06.2020

Am Freitagnachmittag trafen sich die Leiter der 42 Kreise des NFV mit Präsident Günter Distelrath – selbstverständlich virtuell. Es ging um die Frage, wie es aufgrund der Corona-Krise mit dem Amateurfußball weitergehen soll. Der Spielbetrieb wird bis zum 31. August ausgesetzt.

17.04.2020
Anzeige

Gleich zwei Hand-Elfmeter hätte der FC Schalke 04 bei der 0:3-Niederlage gegen den FC Bayern nach Ansicht von S04-Trainer David Wagner erhalten müssen. Ein Fan wandte sich nun an die Polizei. 

27.08.2019

Sportmix

NHL-Star Leon Draisaitl ist auf Heimatbesuch in Köln. Im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur erklärt der 23-Jährige vor der Eishockey-Weltmeisterschaft, was er in Kanada besonders vermisst.

02.05.2019

Nach acht Jahren hat Pascal Ackermann wieder für einen deutschen Sieg beim Radklassiker in Frankfurt gesorgt. Der deutsche Meister siegte vor John Degenkolb. Damit endet auch die Siegesserie des Norwegers Alexander Kristoff.

01.05.2019
Anzeige

Der internationale Gerichtshof CAS hat im Rechtsstreit zwischen Caster Semenya und dem Leichtathletik-Weltverband IAAF zu Gunsten des Verbands entschieden. Damit ist die Regelung über ein Testosteron-Limit für Läuferinnen bestätigt.

01.05.2019

Sport in Peine

Die Fußball-Saison nimmt Konturen an. Punktspiele und Kreispokalspiele sind im Rahmenspielplan terminiert. Nur der Härke-Pokal taucht darin (noch) nicht auf. Verschiedene Umstände verhindern bisher die genaue Planung.

04.08.2020
Sport Regional

1. Fußball-Kreisklasse, Staffel A - Adenstedt setzt auf mehr Sicherheit

Die Corona-Pause bewahrte die SG Adenstedt vor dem zermürbenden Abstiegskampf in der 1. Fußball-Kreisklasse. Beim Saisonabbruch lag das Team auf dem letzten Tabellenrang, weil hinten die Sicherheit fehlte. Das soll in der neuen Saison besser werden, sagt Trainer Markus Winkler.

04.08.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Amira Weber von der LG Peiner Land ist auf bestem Wege zur Deutschen Leichtathletik-Spitze. Beim Sportfest in Verden stellte sie persönliche Bestleistungen im Kugelstoßen und Speerwerfen auf und liegt damit auf Rang 3 beziehungsweise 11 der deutschen Bestenliste.

03.08.2020

Bälle sind genau seine Welt. „Der ist ballverrückt“, erklärt Herrchen Frank Ach über seinen 9-jährigen Labrador Loui. 30 verschollene Bälle hat der vor kurzem in den Büschen rund um das Gelände von Arminia Vechelde erschnüffelt. Für das Bällefinden wird er stets belohnt. Neben der Currywurst freut er sich auch über kaputte Bälle.

31.07.2020
Anzeige

Hannover 96

Diese Saison wird den Fans von Hannover 96 in Erinnerung bleiben. Wahrscheinlich weniger aufgrund der sportlichen Ereignisse und Ergebnisse, sondern vielmehr wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie. Wie gut sind Eure Erinnerungen? Das fragen wir im Quiz ab - standesgemäß mit 34 Fragen.
Die Aussagen von Martin Kind über Ron-Robert Zieler, der bei Hannover 96 offenbar keinerlei Perspektive mehr hat, haben für viel Wirbel gesorgt. Nun hat sich auch das neue Spieler-Bündnis um BVB-Star Mats Hummels zu Wort gemeldet und den 96-Profichef scharf für sein Vorgehen kritisiert.
Die Streichliste bei Hannover 96 ist lang, gleich mehrere gestandene Profis sollen den Verein verlassen. Die Mannschaft muss sich erst zusammenfinden. SPORTBUZZER-Redakteur Jonas Freier ist sich sicher: Die Roten brauchen nicht nur Qualität, sondern auch neue Charakterköpfe, wenn man die alten nicht mehr will.
Anzeige
Ron-Robert Zieler hat bei Hannover 96 keine Einsatzchance mehr. Die Verpflichtung des Weltmeisters von 2014 hat Profichef Martin Kind zuletzt sogar als einen Fehler bezeichnet. Im Gespräch mit SPORT1 entschuldigt sich der 76-Jährige nun für seine Wortwahl.
Die neue Zweitliga-Saison steht in den Startlöchern. Während Hannover 96 am Montag offiziell in die Vorbereitung auf die neue Spielzeit gestartet ist, hat sich auch bei der Konkurrenz viel getan. Der SPORTBUZZER hat die wichtigsten Ereignisse aus Hamburg, Nürnberg und Co. zusammengefasst.
Vier Torhüter und 19 Feldspieler waren beim Trainingsauftakt am Montag mit dabei. Doch damit steht der Kader von Hannover 96 für die kommende Saison noch lange nicht. Immerhin vier Neuzugänge konnte Trainer Kenan Kocak auf dem Rasen der HDI-Arena begrüßen - und die haben sich beim ersten Training schon richtig wohl gefühlt. 
Anzeige

Eintracht Braunschweig

Neuzugang für die SGD: Robin Becker kommt ablösefrei aus Braunschweig und verstärkt die rechte Defensivseite.
Erst seit zwei Wochen ist Daniel Meyer Trainer bei Eintracht Braunschweig. Dennoch weiß er schon was die Fans hören wollen - und schießt direkt mal gegen Hannover 96. Pikant: Meyer war vor nicht allzu langer Zeit noch Trainerkandidat bei den Roten.
Wie erwartet wird Neu-Zweitligist Eintracht Braunschweig im NFV-Pokal-Halbfinale gegen den TSV Havelse nicht antreten. Damit steht der Regionalligist automatisch im Endspiel - und die Chance auf eine DFB-Pokal-Teilnahme steigt.
Anzeige
Weiter personelle Wechsel beim BTSV: Kurz nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga nimmt Eintracht Braunschweig einen Wechsel an der Vereinsspitze vor.
Während Dynamo den Weg in die dritte Liga antreten muss, bleibt Nikolaou der zweiten Liga erhalten. Der 26-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt in Braunschweig einen Dreijahresvertrag.
Daniel Meyer ist der neue Trainer von Eintracht Braunschweig. Der ehemalige Coach von Erzgebirge Aue folgt auf Marco Antwerpen, dessen Vertrag trotz Aufstieg in die 2. Bundesliga nicht verlängert wurde. Meyer unterschreibt bei der Eintracht bis 2022 - und soll nicht nur der ersten Mannschaft helfen.

VFL Wolfsburg

Die Debatte um eine Zuschauer-Rückkehr in die Bundesliga-Stadien geht weiter. Die DFL einigte sich am Dienstag auf einer Mitgliederversammlung mit den Bundesliga-Klubs auf ein einheitliches Konzept. Doch wie planen die 18 Vereine? Ein Überblick.
Nach dem 1:2 im Achtelfinal-Hinspiel in der Europa-League gegen Schachtar Donezk ist der VfL nun im Rückspiel gefordert. Das Problem: Eine Hinspiel-Pleite zu drehen, hat der VfL im Europa-Cup in über 20 Jahren noch nicht geschafft...
Robin Knoche hat einen neuen Verein gefunden! Der Innenverteidiger, der bis zum Sommer bei Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg unter Vertrag gestanden hatte, schließt sich Union Berlin an. Das gaben die Eisernen am Dienstag bekannt.
Anzeige
Der 1. FC Union Berlin holt den ehemaligen Wolfsburger Robin Knoche.
Robin Knoche hatte sich mit dem VfL Wolfsburg nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen können, einen neuen Klub hat der Innenverteidiger noch nicht. In Griechenland heißt es jetzt, PAOK Saloniki könnte interessiert sein.
Zwar hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg ähnlich wie in der Abwehr auch im Mittelfeld Ausfälle zu beklagen, dennoch ist diese Position das Prunkstück. Drei Akteure sind erste Wahl, dahinter warten gestandene Profis und ein U23-Talent auf ihre Chance.

Sport überregional

Es ist eines der dunkelsten Kapitel in der Formel-1-Historie. Innerhalb von zwei Tagen verunglücken vor 25 Jahren in Imola zwei Fahrer tödlich. Einer von ihnen ist Ikone Ayrton Senna. Das Schockwochenende hat die Rennserie verändert.

01.05.2019

Vor genau zwei Jahren verlor Wladimir Klitschko seinen WM-Kampf im Schwergewicht gegen Anthony Joshua. Nun scheint der Ukrainer bei Twitter ein Comeback im Boxring anzukündigen.

29.04.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Mercedes bleibt in der Formel 1 das Maß aller Dinge und holt den vierten Doppelsieg im vierten Rennen der Saison. Ferrari und Sebastian Vettel sind einmal mehr enttäuscht.

28.04.2019

Offenbar ist Ex-Weltmeister Nico Rosberg nur knapp einer harten Strafe in der Formel 1 entgangen. Indes muss Kimi Raikkönnen beim Rennen in Baku aus der Boxengasse starten. 

28.04.2019
Anzeige
Anzeige

Sport-Videos

Anzeige