Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles "Gartenträume"-Ausstellung im Schloss Wernigerode startet
Reisereporter Aktuelles "Gartenträume"-Ausstellung im Schloss Wernigerode startet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 11.12.2019
Bis 3. Mai 2020 läuft die Schau «Leidenschaft für Schönheit - Gartenträume in Sachsen-Anhalt». Sie widmet sich den 50 historischen Park- und Gartenanlagen, die das «Gartenträume»-Netzwerk verwaltet. Quelle: Peter Gercke/zb/dpa
Wernigerode

Im Museum Schloss Wernigerode wird heute eine Sonderausstellung anlässlich des 20. Geburtstags des touristischen "Gartenträume"-Netzwerks eröffnet.

Bis 3. Mai 2020 läuft die Schau "Leidenschaft für Schönheit - Gartenträume in Sachsen-Anhalt". Sie widme sich dem Wesen und der Einzigartigkeit der 50 historischen Park- und Gartenanlagen, die in der Initiative "Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt"vereint sind. Gezeigt werden in dem Schloss nahe der Grenze zu Niedersachsen unter anderem Originalpläne, Gemälde, alte Werkzeuge und Skulpturen.

Seit dem Jahr 2000 erhält und vermarktet das "Gartenträume"-Netzwerk gartengeschichtliche Schätze im Land. Dazu gehören sowohl die berühmten Parks des Gartenreichs und Unesco-Weltkulturerbes Dessau-Wörlitz als auch weniger bekannte Anlagen.

dpa

Der mysteriöse Künstler Banksy hat passend zu Weihnachten ein neues sozialkritisches Werk geschaffen. Umgehend haben die von ihm gemalten Rentiere rote Nasen verpasst bekommen - aber nicht vom Künstler.

10.12.2019

Australiens Feuer nehmen kein Ende. Sydney liegt in dichtem Rauch. Viele Menschen sind mit Atemschutzmasken unterwegs. Die Aussichten für die nächsten Tage: mehr als 40 Grad und starker Wind.

10.12.2019

Was geschah in den letzen 100 Jahren in Deutschland? Dem will eine Ausstellung in Riga auf den Grund gehen. Hier geht es jedoch nicht nur um die Ereignisse, sondern vor allem um die Gefühle, die zu ihnen führten.

09.12.2019