Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wissen Weiße Orang-Utan-Dame Alba darf zurück in Freiheit
Nachrichten Wissen Weiße Orang-Utan-Dame Alba darf zurück in Freiheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 18.12.2018
Alba soll ab dieser Woche im Dschungel der Insel Borneo leben. Quelle: BOSF– Indrayana/AP/dpa
Yallingup

Der vermutlich einzige weiße Orang-Utan der Welt, ein Weibchen namens Alba, darf zurück in die Freiheit. Das etwa sieben Jahr alte Tier soll diese Woche in den Dschungel der Insel Borneo ausgewildert werden, wie die indonesische Regierung und die Tierschutzorganisation BOS am Dienstag mitteilten. Die neue Heimat der Albino-Affendame ist künftig der Nationalpark Bukit Baka Bukit Raya im indonesischen Teil der Insel.

Das extrem seltene Tier mit dem weißen Fell und den blauen Augen war im April 2017 auf Borneo in einem abgelegenen Dorf entdeckt worden, verwahrlost und eingesperrt in einen winzigen Holzkäfig. Von dort wurde sie in eine Rettungsstation der Tierschutzorganisation Borneo Orangutan Survival (BOS) gebracht, die sie aufpäppelte. Dort lebte sie aber ebenfalls hinter Gittern.

Alba ist wieder gesund

Inzwischen ist sie wieder völlig gesund – abgesehen von einer Sehschwäche aufgrund ihres angeborenen Gendefekts. Unter einer Sehschwäche leiden auch viele andere Albinos. Insgesamt gibt es noch zwischen 70.000 und 100.000 Orang-Utans. Die Menschenaffen mit normalerweise rotbraunem Fell gelten heute als stark gefährdet oder gar vom Aussterben bedroht.

Von RND/dpa

„Farout“ nennen Astronomen das Objekt auch, das sie entdeckt haben. Der Spitzname ist passend: Denn „Farout“ ist das am weitesten entfernte Objekt in unserem Sonnensystem.

18.12.2018

Schlafmangel gilt als ungesund und erhöht das Risiko, dick zu werden. Bisher nahm man an, das liegt an einem durcheinander gekommenen Hormonhaushalt. Wissenschaftler aus Köln haben diese Theorie auf die Probe gestellt.

17.12.2018

Ein erster Meilenstein ist geschafft: Auf ihrer langen Reise zum Merkur hat die Sonde BepiColombo zum ersten Mal ihre Ionen-Triebwerke gezündet. Sie sollen BepiColombo in die richtige Umlaufbahn befördern.

17.12.2018