Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wissen Wann sind Osterferien 2019? So nutzen Sie Feiertage und Brückentage am besten
Nachrichten Wissen Wann sind Osterferien 2019? So nutzen Sie Feiertage und Brückentage am besten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 16.04.2019
Die Schülerinnen und Schüler in Deutschland dürfen sich auch in diesem Jahr wieder auf die Osterferien freuen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Osterzeit naht und mit ihr nicht nur die Schulferien, sondern auch einige gesetzliche Feiertage. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Brückentage im April am besten nutzen können und welche Schulferien der einzelnen Bundesländer Sie dabei beachten müssen.

Brückentage an Ostern 2019

In diesem Jahr fällt Ostern auf Mitte April. Gesetzliche Feiertage während der Osterzeit sind:

Anzeige

Karfreitag (19. April 2019)

Ostermontag (22. April 2019).

Folgendermaßen können Sie Urlaub nehmen, um bei möglichst wenig genommenen Urlaubstag so viele freie Tage wie möglich zu erhalten:

Osterurlaub vom 15.04-30.04.2019: Durch den Einsatz von 10 Urlaubstagen erhalten Sie insgesamt 19 freie Tage.

Osterurlaub vom 23.04.-30.04.2019: Durch den Einsatz von 6 Urlaubstagen erhalten Sie insgesamt 13 freie Tage.

Osterurlaub vom 15.04.-03.05.2019: Durch den Einsatz von 12 Urlaubstagen erhalten Sie insgesamt 23 freie Tage.

Osterurlaub vom 23.04.-03.05.2019: Durch den Einsatz von 8 Urlaubstagen erhalten Sie insgesamt 17 freie Tage.

Osterferien 2019 in Deutschland

Viele Bundesländer läuten schon vor den ersten Feiertagen die Osterferien ein. Besonders früh dran sind die Hamburger. Vom 4. bis 15. März schickt der Stadtstaat seine Schülerinnen und Schüler in die Schulferien. Das ist deutschlandweit eine Besonderheit. In Hamburg finden die Osterferien unabhängig von Ostern statt – regional werden die Ferien auch Skiferien genannt.

Die Osterferien 2019 aller Bundesländer im Überblick:

Baden-Württemberg: 15.04. – 27.04.

Bayern: 15.04. – 27.04.

Berlin: 15.04. – 26.04.

Brandenburg: 15.04. – 26.04.

Bremen: 06.04. – 23.04.

Hamburg: 04.03. – 15.03.

Hessen: 14.04. – 27.04.

Mecklenburg-Vorpommern: 15.04. – 24.04.

Niedersachsen: 08.04. – 23.04.

Nordrhein-Westfalen: 15.04. – 27.04.

Rheinland-Pfalz: 23.04. – 30.04.

Saarland: 17.04. – 26.04.

Sachsen: 19.04. – 26.04.

Sachsen-Anhalt: 18.04. – 30.04.

Schleswig-Holstein: 04.04. – 18.04.

Thüringen: 15.04. – 27.04.

Mehr zu Ostern:

Was wissen Sie über Ostern?

Darum ist Ostern das neue Weihnachten

So viele Eier dürfen Kinder zu Ostern essen

Von RND/af/do