Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wissen Ernüchternde Bilanz bei Elektroautos in Deutschland
Nachrichten Wissen Ernüchternde Bilanz bei Elektroautos in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 12.12.2011
Ein Elektroauto parkt vor dem Tempodrom in Berlin. Die Elektroauto-Bilanz des Jahres 2011 in Deutschland sieht einer Studie zufolge ernüchternd aus. Quelle: dpa
Anzeige
Duisburg

Die Bilanz werde noch nüchterner, wenn man die Elektroautos zähle, die von Privaten zugelassen worden seien: „Ganze 101 Elektroautos wurden in elf Monaten von Privatkunden gekauft“, sagte Dudenhöffer. In Deutschland seien 92 Prozent der wenigen Exemplare bei Autobauern, Autohändlern oder Unternehmen wie etwa Stromkonzernen neu zugelassen worden.

Weltweit kamen laut der CAR-Studie in diesem Jahr etwas mehr als 50.000 Elektroautos neu auf die Straße. An allen verkauften Pkw weltweit hat Deutschland laut der Studie einen Anteil von 5 Prozent, an den weltweit verkauften Elektroautos von 3 Prozent.

Anzeige

Eine der Hauptursachen sieht Dudenhöffer in den Förderprogrammen der Bundesregierung: „Es dauert sehr lange, bis Wettbewerbe definiert werden und dann Projekte genehmigt sind. So wird es von April 2011 bis Januar 2012 dauern, bis die ersten Förderskizzen für den Schaufenster-Wettbewerb für Elektromobilität eingereicht werden.“

Im November 2008 hatten die vier Bundesministerien für Umwelt, Verkehr, Wirtschaft, Forschung erklärt, Deutschland solle „Leitmarkt für Elektromobilität“ werden.

kas/dpa

Wissen Meilenstein oder Mogelpackung? - Einigung auf Weltklimavertrag bis 2015
11.12.2011
10.12.2011