Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wirtschaft Immer mehr Strom kommt aus erneuerbaren Quellen
Nachrichten Wirtschaft Immer mehr Strom kommt aus erneuerbaren Quellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 16.12.2009
Quelle: ddp
Anzeige

Besonders dynamisch sei die Entwicklung bei Biogas oder anderen Stoffen, wie und Stroh, teilte der Landesbetrieb für Statistik am Mittwoch in Hannover. Deutliche Zuwächse zudem weiterhin bei der Windenergie, die mit einem Anteil von 67 Prozent den Bereich der erneuerbaren Energien im Strombereich dominiere. Die Sonnenenergie verzeichne ebenfalls einen deutlichen Anstieg, spielt aber insgesamt nur eine untergeordnete Rolle, ebenso wie die Wasserkraft, für die in Niedersachsen geeignete Standorte fehlen.

Insgesamt sei die Stromerzeugung seit 2003 um drei Prozent auf knapp 71 Milliarden Kilowattstunden gestiegen. Dabei sei die Stromerzeugung aus Kernkraft, Stein- und Braunkohle rückläufig.

lni

Albrecht Scheuermann 15.12.2009
Jens Heitmann 15.12.2009