Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wirtschaft Deutsche Abwrackprämie wird Exportschlager
Nachrichten Wirtschaft Deutsche Abwrackprämie wird Exportschlager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 16.04.2009
Länder mit Abwrackprämie werden weniger hart von Autokrise getroffen. Quelle: Volker Hartmann/ddp
Anzeige

Das geht aus den Zahlen des deutschen Branchenverband VDA und die Europäische Herstellervereinigung ACEA hervorgeht.

Zwar schrumpften die Autoverkäufe in Europa im März nochmals um neun Prozent. Die deutschen Autohändler verkauften dank Abwrackprämie aber um knapp 40 Prozent Prozent mehr Autos als im Vorjahr, teilte die ACEA mit. In Frankreich, das schon vor Deutschland es einen staatlichen Verschrottungs-Bonus eingeführt hatte, legten die Zulassungszahlen demnach um acht Prozent zu. In Italien stabilisierten sich die Autoverkäufe laut VDA nach einer 14-monatigen Talfahrt erstmals wieder. Auch hier erhalten Neuwagenkäufer einen Zuschuss vom Staat.

Anzeige

Auch mehrere Schwellenländer haben staatlichen Zuschüsse eingeführt. In China legten die Autoverkäufe laut VDA von Januar bis März um vier Prozent zu, auch hier dank eines Steuerrabatts für Autokäufer. Allein im März sei der Absatz in der Volksrepublik um ein Zehntel gegenüber dem Vorjahresmonat gewachsen. In Indien hätten die Händler im ersten Quartal ein Plus von zwei Prozent verzeichnet, weil die Regierung die Mehrwertsteuer gesenkt habe. In Brasilien hätten die Autoverkäufe im März dank eines Steuerrabatts um 18 Prozent angezogen.

Weitere wichtige Industrieländer planen die Einführung einer Abwrackprämie, unter anderem die USA, Japan, und Großbritannien könnten in den kommenden Wochen einen solchen Bonus auflegen. In Großbritannien brachen die Autoverkäufe im März um 30 Prozent ein. Auch zahlreiche andere Ländern wie Spanien oder Irland mussten beispiellose Rückgänge hinnehmen.

afp