Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Wirtschaft Ausländische Investoren verursachen steigende Mieten
Nachrichten Wirtschaft Ausländische Investoren verursachen steigende Mieten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 05.04.2009
Quelle: Thomas Lohnes/afp
Anzeige

In den vergangenen zwei bis drei Jahren hätten sich die Beratungsfälle zu Mieterhöhungsfragen verdoppelt. Das liege vor allem daran, dass ausländische Investoren zunehmend Wohnungen in Deutschland aufkauften und ihre Rendite sichern müssten.

"Wir hatten in letzter Zeit eine ziemlich starke Verkaufsaktivität auf dem deutschen Mietwohnungsmarkt, etwa eineinhalb Millionen Wohnungen haben ihren Eigentümer gewechselt", sagte Rips. Ein großer Teil sei an anglo-amerikanische Investoren gegangen. Diese erwarteten meist eine Rendite auf ihr Eigenkapital von 25 Prozent. Das sei unter den jetzigen Bedingungen allerdings kaum mehr realisierbar.

Anzeige

Rips sprach von einem "Ausverkauf öffentlichen Eigentums". "Wenn ausländische Großinvestoren ihre Miete erhöhen und ihre Instandsetzung zurückfahren, müssen die anderen Eigentümer aus Wettbewerbsgründen folgen." Insgesamt werde das Preisniveau nach oben getrieben.

afp