Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ -1° Sprühregen
Nachrichten Wirtschaft
ARCHIV - 10.02.2017, USA, Los Angeles: Ein Mauszeiger ist auf einem Computerbildschirm neben dem Logo des US-amerikanischen Online Filmportals «Netflix» zu sehen. (zu dpa «Netflix mit starkem Nutzerwachstum - aber verhaltenem Ausblick») Foto: Nicolas Armer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Der Streaming-Dienst gibt mehr Geld für Eigenproduktionen aus, als über Abo-Gebühren hereinkommt. Das ist eine riskante Strategie, meint unser Kommentator Jens Heitmann.

19:50 Uhr

Wirtschaft

Noch immer hält sich die Denkweise, dass es einen Gegensatz zwischen Ökonomie und Ökologie gibt. Ein falscher Ansatz, sagt der Autor Ralf Volke. Tatsache sei, dass Umweltschutz ein extrem wichtiger Wirtschaftszweig ist. Klimaschutz koste zwar Geld – jedoch nicht so viel wie Untätigkeit.

21.01.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

An den Ladesäulen für E-Autos in Deutschland herrscht große Verwirrung. Ein oftmals unverständliches Tarifsystem und eine Vielzahl an Zahlungsmethoden machen es den Autofahrern schwer. Hinzukommen auch noch lange Ladezeiten. Wann ist Besserung in Sicht?

21.01.2020

Siemens steht unter Beschuss von Umweltschützern. Dabei könnte der Konzern künftig beim Thema Klimaschutz allen anderen Dax-Konzernen ein Beispiel sein - zumindest was das geplante Vergütungsmodell für den Vorstand angeht.

21.01.2020

Die Bank of Japan behält ihren bisherigen Kurs der lockeren Geldpolitik bei. Zugleich hoben die japanischen Währungshüter die Wachstumsaussichten leicht an.

21.01.2020

Sebastian Thrun wurde vor vielen Jahren damit betraut, das Roboterauto-Projekt von Google aufzubauen. Jetzt treibt er die Entwicklung von Lufttaxis voran, um den Verkehr in Großstädten zu revolutionieren.

21.01.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In Deutschland wird mit gefälschten Rechnungen in der Baubranche Schwarzarbeit systematisch und im großen Stil verschleiert. Firmen haben dazu ein ausgeklügeltes System entwickelt. Erstmals gibt es dazu Zahlen vom Zoll.

21.01.2020

Eine Risiko-Lebensversicherung zahlt nur im Todesfall – sie ist kein Sparvertrag. Für manche ist dieser Schutz gerade deshalb sinnvoll. Stiftung Warentest meint: Vergleichen lohnt sich.

21.01.2020

DGB-Rentenreport für Niedersachsen - Jeder Siebte erhält Rente unterhalb der Armutsgrenze

Jeder siebte Bezieher bekommt weniger als 1035 Euro Rente im Monat. Weil die private Altersvorsorge nicht reicht, um die Lücke zu schließen, fordert der DGB eine Anhebung des Rentenniveaus und den Bau bezahlbarer Wohnungen.

20.01.2020

Die malaysische Regierung versucht, eine Schattenseite der Globalisierung in den Griff zu bekommen. Daher sendet Malaysia illegal importierten Plastikmüll in Industriestaaten zurück. Den meisten Abfall erhalten Länder in Europa.

20.01.2020