Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Nachrichten Wirtschaft
Beim Ausbau der Erneuerbaren Energien fordert der Chef des Energiekonzerns EnBW, Frank Mastiaux, deutlich mehr Tempo.

Damit die politisch gesetzten Klimaziele noch erreicht werden können, fordert der Chef des Energiekonzerns EnBW, Frank Mastiaux, mehr Tempo beim Ausbau der Windkraft. Das Land könne schnelles Handeln aus der Corona-Pandemie lernen.

14:11 Uhr
Anzeige

Wirtschaft

Nach Diesel- und Corona-Krise verkauft und erzielte Audi wieder glänzend. Doch der Ausblick ist weniger rosig, denn das Problem mit den fehlenden Halbleitern wächst. Bis September drohen weitere Produktionsausfälle und Kurzarbeit, die Gewinnmarge schrumpft.

30.07.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Weniger Autos auf den Straßen, kaum Flugzeuge in der Luft - für die Natur bedeuteten Corona-Beschränkungen eine Erholung. Auch die Menschen fanden Homeoffice und Urlaub im eigenen Land plötzlich gut. Zu einem dauerhaften Umdenken wird das aber nicht führen, so eine aktuelle Studie.

30.07.2021

Deutschlands Brauereien und Bierlager spüren die Auswirkungen der Corona-Krise deutlich: Trotz zunehmender Exporte bricht der Absatz im ersten Halbjahr 2021 weiter ein. Das Statistischen Bundesamt beobachtete vor allem in den Monaten Januar und Februar starke Rückgänge im Vergleich zum Vorjahr.

30.07.2021

Während viele andere unter wirtschaftlichen Einbußen litten, profitierte Amazon lange von der Krise: Da Geschäfte größtenteils geschlossen waren, setzten Millionen Menschen auf Bestellungen im Internet. Nun aber stellt der Konzern sich auf ein geringeres Wachstum ein – zum Leid der Anleger und Anlegerinnen.

30.07.2021
Anzeige

Die deutsche Wirtschaft hat im zweiten Quartal an Tempo gewonnen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg um 1,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Vor allem der Privatkonsum schiebt im Frühjahr das Wirtschaftswachstum an.

30.07.2021

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Lisa Buchenauer aus Leipzig erhält drei Jahre lang im Rahmen einer Langzeitstudie ein Grundeinkommen – ganz ohne Gegenleistung. Was macht die 28-Jährige mit dem Geld – und hat sie deswegen ein schlechtes Gewissen?

30.07.2021

Mit dem neuen Monat kommen neue Regeln: Auch im August stehen einige Änderungen an. Die Corona-Einreiseregeln werden geändert, bei der Deutschen Bahn könnte gestreikt werden, die Wahlunterlagen zur Bundestagswahl werden gedruckt. Außerdem gibt es Änderungen bei den Steuern und beim Personalausweis.

30.07.2021

Nach dem Seuchenjahr 2020 mit der niedrigsten Zahl an Ausbildungsverträgen seit der Wiedervereinigung sollte in diesem Sommer alles besser werden. Doch nun kämpfen die Betriebe im Westen der Republik mit den Folgen der Flut. Und auch die Corona-Pandemie macht nach wie vor Probleme.

30.07.2021

Nach dem „Seuchenjahr 2020“ ist Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer zuversichtlich, dass in diesem Sommer wieder mehr junge Menschen eine Ausbildung beginnen. Im RND-Interview erklärt Wollseifer, warum Betriebe und Bewerber oft nicht zusammenfinden. Und er gibt Tipps, wie Schulabgänger ohne Lehrstelle jetzt noch fündig werden können.

30.07.2021
Anzeige