Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Volkswagen VW-Mitarbeiter-App verdoppelt Nutzerzahlen
Nachrichten Volkswagen VW-Mitarbeiter-App verdoppelt Nutzerzahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 09.04.2020
Die VW-App kann bequem in den App-Stores runtergeladen werden.
Die VW-App kann bequem in den App-Stores runtergeladen werden. Quelle: VW
Anzeige
Wolfsburg

Wegen der Corona-Krise ruht an den deutschen Volkswagen Standorten derzeit die Produktion. Aus diesem Grund informieren sich immer mehr Beschäftigte direkt über eine Mitarbeiter-App über das Geschehen bei Volkswagen. Die 360° Volkswagen App aus dem Personalbereich von Volkswagen hat immer mehr Zulauf: Inzwischen läuft die App schon auf rund 40 000 Handys.

Aktuell verfügt die 360° Volkswagen App über 21 Kanäle. So hat zum Beispiel jedes der sechs westdeutschen Volkswagen Werke einen eigenen Kanal. Ebenso IT, Betriebsrat, Volkswagen Group Components und Volkswagen Nutzfahrzeuge. Das Besondere: Die App läuft sowohl auf den Diensthandys von Volkswagen als auch auf privaten Handys.

Nutzerzahlen verdoppelt

Die Corona-Krise hat der App in den vergangenen Tagen massiv Zulauf von Beschäftigten beschert: Gab es im Oktober rund 20 000 Nutzer, hat sich diese Zahl mittlerweile verdoppelt – Tendenz weiter steigend. Über die App hält VW seine Mitarbeiter zu aktuellen Themen auf dem Laufenden.

In den Zeiten des Produktionsstopps ist das wichtiger denn je, um die Kommunikation schnell und flexibel zu gestalten – über Aushänge, wie sonst üblich, ist dies derzeit nicht möglich. Alle Entwicklungen rund um das Coronavirus bündelt die 360° Volkswagen App im Kanal „Konzern News“. Im Bereich „Services“ gibt es zum Beispiel die Fahrpläne der internen Shuttle-Busse, Speisepläne oder Werkspläne.

Lesen Sie auch:

Von der Redaktion