Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Volkswagen SUV-Boom: VW legt beim Absatz in den USA zu
Nachrichten Volkswagen SUV-Boom: VW legt beim Absatz in den USA zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 04.12.2019
VW-Absatz hat in den USA zugelegt – dank neuer SUV-Modellen. Quelle: dpa
Wolfsburg

Nach zwei schwächeren Monaten hat Volkswagen beim Absatz in den USA wieder zugelegt. Im von der „Black-Friday“-Rabattschlacht geprägten November verkaufte VW 29.218 Neuwagen und damit 9,1 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Grund war der reißende Absatz von SUVs mit einem Plus von 30 Prozent.

Volkswagen startet mit Tiguan und Atlas neue Offensive

Bei den in den USA beliebten Stadtgeländewagen hatte VW mit dem frischen Modell vom Tiguan und dem neuen Atlas eine Offensive gestartet. Beim volumenstärksten US-Modell Jetta und beim Passat sanken die Verkäufe hingegen. In der bisherigen Jahresbilanz steht VW mit 4,2 Prozent im Plus und ist auf Kurs, erstmals wieder mehr Autos in den USA loszuwerden als vor dem 2015 aufgeflogenen Abgas-Skandal.

Auch Porsche profitiert von den neuen SUV-Modellen

Auch der Sportwagenbauer Porsche profitierte von seinen SUV-Modellen. Die Volkswagen-Tochter erhöhte den US-Absatz im November um starke 11,5 Prozent. Vor allem das neue Modell vom Cayenne und der aufgefrischte Kompakt-SUV Macan fanden Anklang bei der US-Kundschaft. Der ebenfalls zum VW-Konzern gehörende Premium-Hersteller Audi verkaufte mit 20 618 Autos sogar gut ein Fünftel mehr als im Vorjahr.

Auch insgesamt schaltete der US-Automarkt im November nach den relativ schwachen Vormonaten wieder einen Gang hoch. VW-Rivale Toyota schaffte ein starkes Absatzplus von 9,2 Prozent, Honda und Hyundai legten dank des SUV-Booms ebenfalls kräftig zu. Die Hersteller halfen allerdings stark mit Sonderangeboten und Kaufanreizen nach. Die Branche profitierte zudem von der alljährlichen Shopping-Orgie rund um den „Black Friday“ und einem Verkaufstag mehr als im Vorjahr.

Von der Redaktion

Das ist was für Liebhaber: Im Automuseum Wolfsburg werden derzeit im Rahmen einer Sonderschau Ducati-Motorräder ausgestellt. Darunter befinden sich echte Kult-Objekte.

03.12.2019

Als eine von nur wenigen Frauen im Beruf Konstruktionsmechaniker wurde Melanie Perlitz von der IHK Niedersachsen zur Landesbesten Auszubildenden gekürt. Die Volkswagen-Auszubildende zeigt: Auch Frauen können in technischen Berufen Karriere machen.

02.12.2019

Hessa al-Dschabir sitzt im Aufsichtsrat von Volkswagen. Die frühere katarische Ministerin kann der Diesel-Affäre des Konzerns auch Positives abgewinnen.

02.12.2019