Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Volkswagen Rassistischer Werbeclip: VW zieht vorerst keine personellen Konsequenzen
Nachrichten Volkswagen Rassistischer Werbeclip: VW zieht vorerst keine personellen Konsequenzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 11.06.2020
„Kein rassistisches Motiv“: Die Konzernrevision von VW hat ihren Bericht zu dem rassistischen Werbeclip für den neuen Golf vorgelegt. Quelle: dpa
Wolfsburg

Volkswagen hat nach der internen Prüfung des rassistischen Werbevideos für den neuen Golf eine Reihe von Fehlern bei der Entstehung des Clips einge...

Anzeige