Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Salzgitter Verein Musiktage Salzgitter legt die Ringelheimer Orgeltage neu auf
Nachrichten Salzgitter

Verein Musiktage Salzgitter legt die Ringelheimer Orgeltage neu auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:57 22.04.2021
Vier Konzerte: In der Ringelheimer Kirche St. Abdon und Sennen sind im Mai wieder die Orgeltage geplant.
Vier Konzerte: In der Ringelheimer Kirche St. Abdon und Sennen sind im Mai wieder die Orgeltage geplant. Quelle: rk
Anzeige
Salzgitter

Die Corona-Pandemie macht Künstlern und Konzertveranstaltern das Leben schwer. Im vergangenen Jahr mussten deshalb die Ringelheimer Orgeltage ausfallen. 2021 soll das nicht wieder passieren, im Mai legt der Verein Musiktage Salzgitter die vierteilige Konzertreihe neu auf, die der Bürgersender TV38 filmt. Ob ein Live-Stream möglich ist, wird noch geklärt. Die Internetverbindung in die Kirche St. Abdon und Sennen ist möglicherweise für eine Übertragung zu schwach.

Beim künstlerischen Leiter Martin Kohlmann ist jedenfalls die Freude groß, dass alle für 2020 angefragten Konzertorganisten ihre Bereitschaft signalisierten, ihr Programm in diesem Jahr nachzuholen. Los geht es am Sonntag, 2. Mai, mit Christian Skobowsky. Der Domorganist aus Ratzeburg spielt ein Programm mit Werken von Sweelinck, Scheidemann, Bach, Marcello, Mozart und Mendelssohn.

Am Sonntag, 9. Mai, kommt Dirk Elsemann aus Berlin in die Kirche St. Abdon und Sennen, der ein Improvisationskonzert mit Themenwünschen aus dem Publikum bietet. Am Sonntag, 16. Mai, ist Ulfert Smidt, Marktkirchenorganist aus Hannover, mit einem Programm von frühen Orgelwerken über J. S. Bach bis hin zu Orgelmusik von Mauricio Kagel zu Gast. Das Abschlusskonzert am Pfingstmontag, 24. Mai, spielt Hans-Dieter Meyer-Moortgat aus Peine, der in seinem einstündigen Programm große Kompositionen von J. S. Bach zu Gehör bringt.

Alle Konzerte beginnen um 18 Uhr und finden im Rahmen von musikalischen Andachten statt. Sie werden als Livestream oder Aufzeichnung auch im Internet übertragen. Interessierte können über die Webseite www.musiktage-salzgitter.de den Link für das jeweilige Konzert erhalten. Der Verein dankt der Kirchengemeinde St. Abdon und Sennen in Ringelheim sowie Pfarrer Hans Günter Sorge für die Bereitschaft, die Konzertreihe in diesem Format möglich zu machen.

Mit Martin Kohlmann ist ein neuer künstlerischer Leiter aktiv. Der gebürtige Salzgitteraner hat Kirchenmusik, Dirigieren und Musiktheorie an der Musikhochschule in Hannover studiert und war als Konzertorganist, Chordirigent und Dozent in ganz Deutschland tätig.

Von Roland Weiterer