Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Salzgitter TV38 überträgt die Ringelheimer Orgeltage aus Salzgitter
Nachrichten Salzgitter

TV38 überträgt die Ringelheimer Orgeltage aus Salzgitter 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:58 29.04.2021
Verkabelten die Kirche in Ringelheim mit neuer Fernsehtechnik: TV38-Studioleiterin Isabel Brandis mit Rudolf Karliczek und Jan Dehnst.
Verkabelten die Kirche in Ringelheim mit neuer Fernsehtechnik: TV38-Studioleiterin Isabel Brandis mit Rudolf Karliczek und Jan Dehnst. Quelle: rk
Anzeige
Salzgitter

Der Bürgerfernsehsender ist live dabei, wenn in diesem Jahr die Ringelheimer Orgeltage starten. TV38 überträgt alle vier Konzerte, die am 2., 9., 16. und 24. Mai jeweils um 18 Uhr im Rahmen musikalischer Andachten in der Kirche St. Abdon und Sennen gespielt werden (hallo berichtete). Diese sind sowohl per Livestream als auch als Aufzeichnung im Internet zu finden über die Seite www.musiktage-salzgitter.de. 

Dabei setzt das TV38-Studio in Salzgitter erstmals ein digitales System für Live-Aufzeichnungen ein. Die finanziellen Mittel für die professionelle Technik bekam der gemeinnützige Trägerverein aus dem Konrad-Fonds. „Dank dieser Hilfe erreichen wir eine neue technische Qualität, die für unser Programm hochwertige Live-Mitschnitte von Veranstaltungen in Salzgitter ermöglicht“, so Fred Bärbock, Vorsitzender des TV38-Vereins.

Für die Ringelheimer Orgeltage hat das Salzgitter-Team mit Studioleiterin Isabel Brandis, Vorstandsmitglied Rudolf Karliczek und Jan Dehnst, der den Sender als Praktikant kennenlernte und Mediendesign an der Ostfalia studiert, alle Vorbereitungen getroffen. Die Zusammenarbeit mit dem Förderverein Musiktage als Veranstalter und der Kirchengemeinde St. Abdon und Sennen um Pastor Hans Günter Sorge lief „bestens“, heißt es.

Das TV38-Team verlegte mehr als 250 Meter Netzwerk- und Audiokabel in der Kirche, positionierte die neue digitale Live-Videotechnik mit vier Kameras, die mittels Joystick fernsteuerbar sind. Hinzu kommen eine Handkamera, Funk-Mikrofone und Träger für Lichteffekte, sowie ein Mischpult im Regie-Raum und ein flexibler Monitor. Der Bürgersender strahlt alle Konzerte im eigenen Programm aus. Die Sendezeiten sind unter www.tv38.de abrufbar.

Von Roland Weiterer

Volksbank stellt Flächen bereit - Neues Testzentrum im BraWo-Carree in Salzgitter
28.04.2021