Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Salzgitter Scherenschnitt und Shabby-Chic für Kinder in Salzgitter
Nachrichten Salzgitter

Scherenschnitt und Shabby-Chic für Kinder in Salzgitter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 12.01.2022
Ob Scherenschnitt oder Shabby-Chic: Die Kunst- und Kreativschule in Salzgitter bietet neue Kurse an.
Ob Scherenschnitt oder Shabby-Chic: Die Kunst- und Kreativschule in Salzgitter bietet neue Kurse an. Quelle: Stadt Salzgitter
Anzeige
Salzgitter

Die Kunst- und Kreativschule (KuK) der Stadt startet mit neuen Angeboten in das erste Vierteljahr 2022. „Unsere beliebten Malkurse sind schon jetzt so gut wie ausgebucht“, so KuK-Leiterin Gabriele Sagroske. Allerdings gibt noch viele weitere Möglichkeiten, kreativ zu werden. Das Kursprogramm richtet sich an Kinder und Jugendliche ab fünf Jahre.

Am Sonntag, 23. Januar, geht es um 14 Uhr im KuK-Atelier im 2. Obergeschoss der Alten Feuerwache an der Wehrstraße 27 in Lebenstedt um Scherenschnitte – für Kinder ab acht Jahre. Unter der Leitung von Evelin Krinke-Mrowietz erwecken die jungen Teilnehmenden eine alte Technik wieder zum Leben. Als Vorlagen dienen Tiermotive in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Die Teilnahme kostet fünf Euro.

Für Kinder ab fünf Jahre bietet die Kunstschule am Donnerstag, 3. Februar, um 15 Uhr, den Kurs „Zitronenbilder aus bunten Knöpfen“ an (fünf Euro). Dabei werden Leinwände mal nicht bemalt, sondern mit verschiedenen bunten Knöpfen beklebt. So entsteht eine individuelle Wanddekoration.

Am Samstag, 19. Februar, ab 13 Uhr lernen Kinder ab acht Jahren, wie sie Mandala-Bilder erstellen können (zehn Euro). Kreisförmige Vorlagen werden als Schablonen kopiert. Dann können die Lücken zwischen den schwarzen Umrissen individuell mit Stiften ausgemalt werden. Anschließend werden rechteckige bunte Rahmen verwendet, um den entstandenen Kunstwerken einen würdigen Abschluss zu geben.

Ebenfalls an Kinder ab acht Jahren richtet sich der Kurs „LED-Dekoflaschen-Frühling“ am Samstag, 26. März, um 14 Uhr im KuK-Atelier (7,50 Euro). Die jungen Künstlerinnen und Künstler gestalten hier ihr individuelles Behältnis im aktuellen „Shabby-Chic-Stil“. Mit Kreidefarbe wird eine samtig pudrige Oberflächenstruktur geschaffen. Nur noch ein wenig verziert und ein eigenes individuelles Leuchtobjekt ist geschaffen.

Das gesamt Kursprogramm ist auf der Internetseite der Stadt unter www.salzgitter.de/kultur/KuK-Progr.1.halbj-2022.php zu sehen. Dort können Eltern ihre Kinder auch anmelden. Eine Programm-Broschüre ist bei der Kunst- und Kreativschule erhältlich, mehr Informationen gibt es per Email an kuk@stadt.salzgitter.de und unter Tel. (05341) 839-3488.

Von Roland Weiterer