Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Salzgitter Kehrbezirke in Salzgitter bleiben in bewährten Händen
Nachrichten Salzgitter

Kehrbezirke in Salzgitter bleiben in bewährten Händen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 03.01.2022
Erster Stadtrat Eric Neiseke (rechts) begrüßt mit Kreisgruppensprecher Sascha Ordowski (links) die neuen Bezirksschornsteinfeger Uwe Sock, Ingo Rieck, Tobias Pilz, Rüdiger Pultar, Thomas Rutke, Uwe Claas, Andreas Michelbrink sowie Johann Knappe (vorne).
Erster Stadtrat Eric Neiseke (rechts) begrüßt mit Kreisgruppensprecher Sascha Ordowski (links) die neuen Bezirksschornsteinfeger Uwe Sock, Ingo Rieck, Tobias Pilz, Rüdiger Pultar, Thomas Rutke, Uwe Claas, Andreas Michelbrink sowie Johann Knappe (vorne). Quelle: Stadt Salzgitter
Anzeige
Salzgitter

Da die Bestellung der bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger nach dem Schornsteinfeger-Handwerksgesetz auf sieben Jahre befristet ist, sind zum 1. Januar 2022 sieben der zehn Kehrbezirke in der Stadt neu besetzt worden. In einem Auswahlverfahren konnten sich sechs der bisherigen Stelleninhaber erneut durchsetzen, heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus. Ein weiterer Kehrbezirk wurde aufgrund des altersbedingten Ausscheidens personell neu besetzt.

Erster Stadtrat Eric Neiseke hat als Vertreter des Oberbürgermeister Frank Klingebiel folgende Bezirksschornsteinfeger bestellt: Andreas Michelbrink für den Kehrbezirk SZ-10702, Uwe Claas für (SZ-10703), Uwe Sock (SZ-10704), Thomas Rutke (SZ-10706), Ingo Rieck (SZ-10711), Tobias Pilz (SZ-10712) und Rüdiger Pultar (SZ-10713).

Nach 30 Jahren beendet Johann Knappe seine Tätigkeit für den Kehrbezirk SZ-10712. Eric Neiseke bedankte sich bei ihm, würdigte ihn für die geleistete Arbeit und die vertrauensvolle Zusammenarbeit und übergab im Namen der Stadt ein Präsent.

Von Roland Weiterer