Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Salzgitter In Salzgitter gibt es jetzt Training an der frischen Luft
Nachrichten Salzgitter

In Salzgitter gibt es jetzt Training an der frischen Luft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 03.11.2021
Balanceakt: Oberbürgermeister auf der Slackline im neuen Lions-Fitnesspark in Salzgitter-Bad
Balanceakt: Oberbürgermeister auf der Slackline im neuen Lions-Fitnesspark in Salzgitter-Bad Quelle: rk
Anzeige
Salzgitter

Am Thermalsolbad wird ab jetzt geklettert, geschwungen, gesprungen und balanciert. Die städtische Bäder, Sport und Freizeit GmbH (BSF) hat dort den Lions Fitnesspark feierlich eröffnet. Neun Sportgeräte laden junge und reife Sportler zum Trainieren ein. Zur offiziellen Freigabe durchschnitten Oberbürgermeister Frank Klingebiel und BSF-Geschäftsführerin Annette Schudrowitz ein Band zusammen mit Initiatorin Edda Alex, die eine Idee aus Oldenburg mit nach Salzgitter-Bad gebracht hatte.

„Endlich ist es soweit. Heute können wir den Lions Fitnesspark für unsere großen und kleinen Sportlerinnen und Sportler freigeben. Damit hat Salzgitter-Bad ein sportliches und touristisches Highlight mehr zu bieten“, sagte ein freudiger Oberbürgermeister Frank Klingebiel, der manche Geräte im Anschluss auch gleich ausprobierte. Er bedankte sich bei den Geldgebern. „Bei diesem Projekt haben alle Beteiligten an einem Strang gezogen. Vor allem der Lions Club Salzgitter Schloss Salder als größter Einzelspender, aber auch die zahlreichen Firmen, die als Werbepartnerinnen und Werbepartner den Fitnesspark mitfinanziert haben, haben maßgeblich zum Erfolg dieses Projektes beigetragen.“

Die BSF wird den Fitnesspark künftig betreiben. „Trotz Bauverzögerung sind nun die Bauarbeiten beendet und freuen wir uns nun auf die ersten Besucherinnen und Besucher. Schön, dass wir die Idee von Edda Alex umsetzen konnten“, meinte Annette Schudrowitz. Vor Ort wurden neun Geräte der Firma Playpark-Allwetter-Freizeit-Anlagenbau GmbH installiert. Die Vorbereitung der Fläche und den kompletten Bau des Fitnessparks übernahm der Städtische Regiebetreib. Folgende Fitnessgeräte sind vor Ort zu finden: Armzug, Liegestütz, Rückenstrecker, Calisthenics Allround, Kniebeuge mit Wackelplatte, Slackline, Springfeld, Trampolin sowie eine Balancierstrecke.

Von Roland Weiterer