Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Salzgitter Hilfe für zwei Gesangstalente der Musikschule Salzgitter
Nachrichten Salzgitter

Hilfe für zwei Gesangstalente der Musikschule Salzgitter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 12.07.2021
Freuen sich über die Auszeichnung: die Stipendiatinnen Johanna Schlichting und Roxana Malyska, dahinter stehen Detlev Gedaschke, Vorsitzender des Fördervereins, Melanie Germain (Lehrerin) und Regine Nikolai, Präsidentin des Zonta Clubs.
Freuen sich über die Auszeichnung: die Stipendiatinnen Johanna Schlichting und Roxana Malyska, dahinter stehen Detlev Gedaschke, Vorsitzender des Fördervereins, Melanie Germain (Lehrerin) und Regine Nikolai, Präsidentin des Zonta Clubs. Quelle: Stadt Salzgitter
Anzeige
Salzgitter

Große Freude bei Roxana Malyska und Johanna Schlichtung: Die beiden Schülerinnen der Musikschule der Stadt erhielten ein Stipendium vom Förderverein der Musikschule und des Zonta-Clubs Salzgitter. Für beide gibt es ein Jahr lang eine zusätzliche wöchentliche Gesangsstunde.

Mit dem jährlich vergebenen Stipendium werden die Musikschülerinnen und Musikschüler unterstützt, die sich durch Fleiß und Begabung in ihrem Fach auszeichnen. Die Lehrerinnen und Lehrer können Vorschläge machen, dem ein Vorspiel vor einer Jury in der Musikschule folgt. In diesem Jahr hat sich die Jury für Roxana Malyska (gefördert vom Zonta Club) und Johanna Schlichting (gefördert vom Förderverein der Musikschule) entschieden.

Die beiden Schülerinnen von Melanie Germain freuen sich über die Hilfe für zusätzlichen Gesangunterricht. Die 17-Jährige Johanna ist seit 2018 an der Musikschule, Roxana (ebenfalls 17) nimmt seit 2019 Unterricht.

Die Übergabe der Urkunden konnte nicht wie sonst üblich während eines Konzertes im Fürstensaal stattfinden. Stattdessen erhielten die beiden Stipendiatinnen ihre Auszeichnung im Vorfeld des Klassenvorspiels. „Wichtig ist uns, dass wir auch in schwierigen Zeiten junge Musiktalende in Salzgitter fördern“, sagt Detlef Gedaschke, Vorsitzender des Fördervereins der Musikschule. Das Talent der beiden Musikschülerinnen werde ausgezeichnet und damit ein Zeichen für die Musik gesetzt.

Für Regina Nikolei, Präsidentin des Zonta Clubs Salzgitter, ist die Vergabe der Stipendien wichtig, um individuelle Begabungen und besonderes Engagement zu fördern. Sabine Petter, Leiterin der Musikschule, bedankte sich für diese Unterstützung.

Der Förderverein der Musikschule wurde 1982 gegründet. Das Stipendium ist eine Förderung mit der Stadt Salzgitter, weil die sich seit 1994 anteilig an den Kosten für den Unterricht von Kindern und Jugendlichen beteiligt. Der Zonta Club Salzgitter beteiligt sich seit 2004 an der Förderung und vergibt jährlich ein Stipendium an eine Musikschülerin. Finanziert wird das durch den Verein der Freunde Zonta International.

Von Roland Weiterer