Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Salzgitter Die Stadt Salzgitter lässt das Kindertheater wieder aufleben
Nachrichten Salzgitter

Die Stadt Salzgitter lässt das Kindertheater wieder aufleben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 16.09.2021
Kindertheater in Salzgitter: Die Artisanen zeigen das Märchen "Der Wolf und die 7 Geißlein".
Kindertheater in Salzgitter: Die Artisanen zeigen das Märchen "Der Wolf und die 7 Geißlein". Quelle: Privat
Anzeige
Salzgitter

Das Kindertheater feiert nach eineinhalb Jahren Zwangspause eine Wiederauferstehung. In der Reihe „Kein Sonntag wie jeder andere“ präsentiert der Fachdienst Kultur der Stadt am Sonntag. 26. September, in der Kulturscheune in Lebenstedt um 15 Uhr das Märchen „Der Wolf und die 7 Geißlein“. Das Stück ist für Kinder ab vier Jahren, der Eintritt kostet fünf Euro.

Die Artisanen aus Berlin zeigen ein rasantes, humvorvolles Medley des Märchens sehr frei nach den Gebrüdern Grimm. In Bert’s Bücherbude geht es nicht mit rechten Dingen zu. Seine Bücher scheinen sich selbstständig zu machen. Und plötzlich sind wir mittendrin im beliebtesten Versteckspiel der Gebrüder Grimm.

Ein Wolf, eine Geißenmutter und 7 kleine Geißlein sorgen für Trubel. Kaum ist Mutter Geiß aus dem Haus, toben die sieben Kleinen munter durchs Haus und stellen alles auf den Kopf und machen sogar vor dem Heiligsten nicht halt, dem heiß geliebten Plattenspieler der Mutter. Doch mit einem haben sie nicht gerechnet: dem hungrigen Wolf. Der hat eine Menge Tricks auf Lager, um sie aus dem Versteck zu locken.

Tickets und Informationen unter Tel. (0171) 8622976 oder per Email an antje.fischer@stadt.salzgitter.de. Eine schriftliche oder telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Von Roland Weiterer