Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Salzgitter Chefarzt aus Salzgitter erneut zum „TOP Mediziner“ gekürt
Nachrichten Salzgitter

Chefarzt aus Salzgitter erneut zum „TOP Mediziner“ gekürt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 11.02.2021
Dr. Stefan Betge leitet die Abteilung für Angiologie.
Dr. Stefan Betge leitet die Abteilung für Angiologie. Quelle: Christian Wyrwa
Anzeige
Salzgitter

Das Helios Klinikum zieht gut ein Jahr nach der Eröffnung der Abteilung für Angiologie unter der Leitung des Chefarztes Dr. Stefan Betge eine positive Bilanz. Mit der Etablierung dieses Fachbereiches wurde eine Versorgungslücke in der Region geschlossen, zugleich gelang die Integration in das Krankenhaus schnell. „So wie Gefäße im gesamten Körper vorkommen, so bestehen Überschneidungspunkte mit allen anderen Fachbereichen der Medizin und so können wir uns jeden Tag unterstützend einbringen“, so Dr. Stefan Betge.

Dem Mediziner liegt die Zusammenarbeit mit den Praxen der Stadt und der Umgebung am Herzen. „Ich biete im Helios Klinikum Salzgitter gerade im Bereich der schwerstgradigen Durchblutungsstörungen und des diabetischen Fußes Techniken an, die sonst im Umkreis niemand macht“, berichtet Dr. Stefan Betge. „Ich hatte das Glück, über viele Jahre an großen Zentren mit hervorragenden Lehrern arbeiten und lernen zu dürfen und bin froh, dieses Wissen jetzt hier in Salzgitter anwenden zu können. Das funktioniert aber nur in enger Zusammenarbeit mit dem gesamten Umfeld. Ohne Netzwerke läuft es nicht, man integriert sich ja in eine Medizinlandschaft und ich bin hier von den Kollegen sehr herzlich aufgenommen worden. Dafür bin ich sehr dankbar.“

So wurde schon im ersten Jahr mit mehreren Ärzten in Salzgitter und Umgebung eine enge und fruchtbare Zusammenarbeit aufgebaut. Gefäßpatienten beschreiten oft einen jahrelangen Leidensweg, bis sie in der Angiologie Hilfe erfahren. Die moderne Gefäßmedizin mit den katheterinterventionellen Möglichkeiten bedeutet für viele Patienten einen Erhalt der Lebensqualität und der Mobilität trotz chronischer arterieller, venöser und lymphatischer Gefäßerkrankungen. In Salzgitter profitieren die Patienten von den kurzen Wegen und der koordinierten Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung dieses aufgebauten Netzwerkes.

Qualität ist messbar. So wurde Dr. Stefan Betge zum dritten Mal in Folge erneut mit der Auszeichnung „TOP Mediziner“ geehrt. Seit mehr als 20 Jahren veröffentlichen die Magazine FOCUS und FOCUS-GESUNDHEIT nach streng definierten Kriterien Ranking-Listen mit den führenden Medizinern der einzelnen Fachbereiche in Deutschland. „Wir freuen uns sehr, unseren Patienten eine so hochqualifizierte medizinische Versorgung bieten zu können“, schreibt Klinikgeschäftsführerin Dr. Alice Börgel. Sie gratuliert ihrem Chefarzt für die erneute Auszeichnung.

Von Roland Weiterer