Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Promis Sting kauft sich eine neue Wohnung – für 65,8 Millionen Dollar
Nachrichten Promis Sting kauft sich eine neue Wohnung – für 65,8 Millionen Dollar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 05.08.2019
Frisches Geld kommt gerade herein: In diesem Jahr ist Sting auf Konzerttour. Quelle: imago images / Pacific Press Agency
New York

Der britische Sänger Sting (67) hat sich in New York eine Penthouse-Wohnung für 65,8 Millionen Dollar (etwa 59 Millionen Euro) gekauft. Das sei der teuerste Immobilienverkauf der Metropole im Juli gewesen, berichtete die „New York Times“. Die dreistöckige Wohnung in einem 18-stöckigen Haus direkt südlich des Central Park hat einen Panorama-Blick über den Park, drei Schlafzimmer und fünf Badezimmer – und etwa 540 Quadratmeter Platz. Laut des Berichts hatte die Wohnung einen Schätzpreis von etwa 70 Millionen Dollar. Schon im Juni 2016 soll er Interesse an der Wohnung gezeigt haben.

Sting braucht in seiner Wohnung Platz – er hat sechs Kinder

Erst im vergangenen Jahr hatte Sting, der zum zweiten Mal verheiratet ist und sechs Kinder hat, eine Wohnung um die Ecke der neuen für 50 Millionen Dollar verkauft. Der Musiker war solo und als Frontmann der Band The Police weltweit berühmt geworden.

Von goe/dpa/RND

Die Entertainerinnen Ellen und Alice Kessler haben sich Gedanken über ihre Bestattung gemacht. Sie wollen nach dem Tod in einer Urne bestattet werden – in diese Urne soll auch die Asche ihrer Mutter eingefüllt werden.

05.08.2019

Während Heidi Klum und Tom Kaulitz unter der italienischen Sonne gefeiert haben, soll ein wichtiges Familienmitglied gefehlt haben: Heidi Klums Vater Günther. Stattdessen wurde er woanders gesichtet.

05.08.2019

Drei Jahre ist es jetzt her, dass Cathy Lugner sich von Richard „Mörtel“ Lugner scheiden lassen hat. Nun zeigt das Ex-Playmate und Model sich wieder verliebt – und der neue Mann an ihrer Seite ist wesentlich jünger als ihr Ex.

04.08.2019