Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Promis Kessler-Zwillinge wollen zusammen in einer Urne beigesetzt werden – mit der Mutter
Nachrichten Promis Kessler-Zwillinge wollen zusammen in einer Urne beigesetzt werden – mit der Mutter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 05.08.2019
Alice und Ellen Kessler (Mitte und rechts), hier mit Carolin Reiber bei einer Theaterpremiere im Bayerischen Hof in München. Quelle: imago images / Spöttel Picture
Berlin

Die Kessler-Zwillinge Ellen und Alice (82) möchten einst in derselben Urne beigesetzt werden. „Ellen und ich wollen, dass unsere Asche eines Tages mit der Asche unserer Mutter vermischt wird – und wir alle drei in derselben Urne im Grab unserer Mutter bestattet werden“, sagt Alice Kessler der „Bild“-Zeitung. Das hätten beide testamentarisch so verfügt. Und weiter: „Die gemeinsame Urne dient auch zur Platzeinsparung. In der heutigen Zeit sollte man überall Platz sparen. Auch auf dem Friedhof.“

Die Kessler-Zwillinge möchten zusammen in eine Urne mit ihrer Mutter

Die Kessler-Schwestern (gebürtig Kaessler) aus Sachsen blicken auf jahrzehntelangen Erfolg im Showgeschäft zurück. Sie traten als Sängerinnen, Tänzerinnen, Schauspielerinnen und Entertainerinnen auf.

Mutter Elsa Kaessler wurde laut „Bild“ 1977 auf dem Waldfriedhof in Grünwald bei München beigesetzt, die Urne von Vater Paul Kaessler 1979 in der Ostsee.

Von dpa/RND

Während Heidi Klum und Tom Kaulitz unter der italienischen Sonne gefeiert haben, soll ein wichtiges Familienmitglied gefehlt haben: Heidi Klums Vater Günther. Stattdessen wurde er woanders gesichtet.

05.08.2019

Drei Jahre ist es jetzt her, dass Cathy Lugner sich von Richard „Mörtel“ Lugner scheiden lassen hat. Nun zeigt das Ex-Playmate und Model sich wieder verliebt – und der neue Mann an ihrer Seite ist wesentlich jünger als ihr Ex.

04.08.2019

Die Laune lassen sich „Schwiegertochter gesucht“-Moderatorin Vera Int-Veen und ihre Frau durch den Rauswurf aus dem Mega Park auf Mallorca nicht verderben. Das Paar feiert kurz darauf unter anderem mit Natascha Ochsenknecht in anderen Clubs – so wild, dass sogar eine verletzt wurde.

04.08.2019