Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Niedersachsen Niedersachsen investiert 100 Millionen Euro in Hochschulen
Nachrichten Politik Niedersachsen Niedersachsen investiert 100 Millionen Euro in Hochschulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 04.08.2010
welfenschloss-1.jpg
Leibniz Universität Hannover Quelle: Nancy Heusel
Anzeige

Das teilte ein Sprecher des niedersächsischen Wissenschaftsministeriums am Mittwoch in Hannover mit.

Die Medizinische Hochschule Hannover könne sich so für 1,7 Millionen Euro ein modernes Großgerät für die Bestrahlung von Krebspatienten anschaffen. Die FH Osnabrück erhält in Lingen ein neues Institutsgebäude für insgesamt 31,5 Millionen Euro.

20,2 Millionen Euro fließen an die FH und Universität Osnabrück für den Bau einer neuen Mensa, in der 1000 Studierende Platz finden. In der alten Mensa standen für die rund 10.300 Studenten und Angestellten nur knapp 400 Sitzplätze zur Verfügung.

Die Sanierung ihrer Chemiegebäude kann die Leibniz Universität Hannover mit einer Finanzspritze von 23,7 Millionen Euro zum Abschluss bringen. Ein neues Hörsaal- und Seminargebäude für 16,8 Millionen Euro erhält die FH Braunschweig/Wolfenbüttel in Salzgitter.

Die Universitätsmedizin Göttingen kann für 7,4 Millionen Euro die Psychiatrie umbauen und grundsanieren. Darüber hinaus soll eine neue Akut-Station mit zehn Plätzen für die Kinder- und Jugendpsychiatrie errichtet werden.

dpa