Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Niedersachsen Nach Absage von Osterlockdown: Niedersachsen prüft Ausgangssperren
Nachrichten Politik Niedersachsen

Niedersachsen: Land prüft Ausgangssperren nach Absage von Osterlockdown

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 24.03.2021
„Mir ist bewusst, dass damit bei den Bürgerinnen und Bürgern ein Vertrauensschaden entstanden ist, das tut mir sehr leid“: Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Mittwoch vor Journalisten in Hannover.
„Mir ist bewusst, dass damit bei den Bürgerinnen und Bürgern ein Vertrauensschaden entstanden ist, das tut mir sehr leid“: Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Mittwoch vor Journalisten in Hannover. Quelle: Michael Matthey/Imago
Hannover

Niedersachsen prüft schärfere Corona-Regeln zu Ostern. Nach der Absage des Osterlockdowns durch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) plant die Landes...