Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Niedersachsen Minister planen Überprüfung von Ausländer-Integration
Nachrichten Politik Niedersachsen Minister planen Überprüfung von Ausländer-Integration
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 24.06.2009
Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU)
Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU) Quelle: Holger Hollemann/lni
Anzeige

Darauf verständigten sich die CDU-geführten Länder im Vorfeld der Konferenz der Integrationsminister an diesem Freitag in Hannover. „Das sind 28 Punkte, die wir zu beschließen haben“, sagte der Konferenz-Vorsitzende, Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann (CDU). Diese 28 Faktoren beinhalten etwa frühkindliche Bildung oder Sprachförderung. Mit einer Ablehnung des Plans rechnet Schünemann nicht. „Da ist bislang kein Widerspruch von einer Seite gekommen“.

dpa/lni

23.06.2009
Klaus Wallbaum 23.06.2009