Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Niedersachsen Kita-Sreiks in Niedersachsen zurückgefahren
Nachrichten Politik Niedersachsen Kita-Sreiks in Niedersachsen zurückgefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 16.06.2009
Anzeige

Kindertagesstätten und Jugendzentren blieben in Hannover, Peine, Wolfenbüttel, Stade und Buxtehude geschlossen.

Unterdessen wurden im hessischen Fulda die Tarifverhandlungen zwischen Gewerkschaften und kommunalen Arbeitgebern fortgesetzt. „Wir hoffen auf eine Einigung“, sagte der ver.di-Sprecher. Die Erzieherinnen fordern eine bessere Bezahlung und einen tariflich geregelten Gesundheitsschutz.

In Bremen wurde am Dienstag gar nicht gestreikt. Bis zum Ende der Sommerferien soll es im kleinsten Bundesland nach Gewerkschaftsangaben keine weiteren Proteste geben. Auch in Niedersachsen sind demnach zunächst keine weiteren Streiks geplant.

lni