Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Niedersachsen Zahl der Wohnungseinbrüche in Niedersachsen geht zurück
Nachrichten Politik Niedersachsen Zahl der Wohnungseinbrüche in Niedersachsen geht zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 13.03.2020
Fälle häuslicher Gewalt haben im vergangenen Jahr in Niedersachsen zugenommen. Quelle: Foto: picture alliance/dpa
Hannover

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in Niedersachsen im vergangenen Jahr noch einmal zurückgegangen und damit auf einen niedrigen Wert wie vor etwa...

Der Corona-Krisenstab der Landesregierung empfiehlt, ab Montag die Schulen Niedersachsens für vorgezogene Osterferien von insgesamt vier Wochen zu schließen. Eine endgültige Entscheidung ist noch nicht getroffen – aus Sorge vor einem Zusammenbruch der öffentlichen Versorgung. Ein Notbetrieb in Schulen für Kinder von Eltern, die etwa in Krankenhäusern oder Pflegeheimen arbeiten, muss noch organisiert werden.

12.03.2020

Für Stephan Weil steht die Corona-Krise erst am Anfang. Man werde einige Monate im Krisenmodus bleiben, prophezeit der Ministerpräsident. Er selbst übe sich in Gelassenheit und plädiert dafür, einen kühlen Kopf zu bewahren.

11.03.2020

Sie hat ein schwieriges Amt bekommen: Nadya Klarmann ist die neue Präsidentin der Pflegekammer. Nach heftigen internen Auseinandersetzungen um die berufsständische Einrichtung will sie einen Neuanfang für die Kammer wagen, die von vielen Pflegekräften abgelehnt wird. Kann das gelingen?

10.03.2020