Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Niedersachsen Der Weg an die Kirchenspitze
Nachrichten Politik Niedersachsen Der Weg an die Kirchenspitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 23.02.2010
Käßmann 1999 bei ihrem Einführungsgottesdienst als Landesbischöfin in der Marktkirche.
Käßmann 1999 bei ihrem Einführungsgottesdienst als Landesbischöfin in der Marktkirche. Quelle: dpa
Anzeige

1977: Nach dem Abitur an der Elisabethschule in Marburg studiert die am 3. Juni 1958 in Marburg geborene Margot Käßmann evangelische Theologie in Tübingen, Edinburgh, Göttingen und Marburg.

1983: Vikarin in Wolfhagen bei Kassel. Im selben Jahr nimmt die junge Theologin als Jugenddelegierte in Vancouver an der Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) teil und wird dort als jüngstes Mitglied in den Zentralausschuss gewählt. Später, von 1991 bis 1998, Mitglied des Exekutivausschusses des ÖRK. 2002 Austritt aus dem Zentralausschuss wegen der Aufgabe Ökumenischer Gottesdienste.

1985: Ordination zur Pfarrerin. Bis 1990 mit Ehemann Eckhard Käßmann von 1985 bis 1990 Gemeindepfarrerin in Frielendorf-Spieskappel im Schwalm-Eder-Kreis.

1989: Promotion an der Ruhr-Universität Bochum über „Armut und Reichtum als Anfrage an die Einheit der Kirche“.

1990: Beauftragte für den Kirchlichen Entwicklungsdienst der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

1992 bis 1994: Studienleiterin an der Evangelischen Akademie Hofgeismar.

1994 bis 1999: Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages.

1999: Wahl zur Bischöfin der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover. Margot Käßmann ist die erste Frau in diesem Amt.

2002: Ehrendoktor des Fachbereichs Erziehungswissenschaften an der Universität Hannover.

2007: Scheidung vom Ehemann, dem Vater ihrer vier Töchter.

2008: Auszeichnung mit dem Großen Bundesverdienstkreuz.

2009: Wahl zur Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Niedersachsen Wirtschaftsminister Bode - Der neue zweite Mann im Land
Klaus Wallbaum 27.10.2009
Saskia Döhner 27.10.2009