Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Niedersachsen Busemann stellt neues Gefängnis für Sicherungsverwahrte vor
Nachrichten Politik Niedersachsen Busemann stellt neues Gefängnis für Sicherungsverwahrte vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:59 04.07.2011
Justizminister Busemann gibt neuen Standort für Sicherungsverwahrung bekannt.
Justizminister Busemann gibt neuen Standort für Sicherungsverwahrung bekannt. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Niedersachsens Justizminister Bernd Busemann stellt heute den künftigen Unterbringungsort für Sicherungsverwahrte in Niedersachsen vor. Bisher sind die Betroffenen in besonderen Abteilungen in Justizvollzugsanstalten im ganzen Land untergebracht.

Künftig soll es einen zentralen Unterbringungsort in einem einzigen Gefängnis geben, das dafür in Teilen umgebaut wird. Hintergrund ist ein Gerichtsurteil, nachdem Sicherungsverwahrte eine Unterbringung bekommen müssen, die sich deutlich von der Strafhaft unterscheidet. So müssen die Wohnräume der Betroffenen, die nach Verbüßung ihrer Haft weiter festgehalten werden, weil sie noch immer als gefährlich gelten, größer sein als herkömmliche Gefängniszellen.