Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Niedersachsen 30.000 Liter Rotwein auf der Autobahn
Nachrichten Politik Niedersachsen 30.000 Liter Rotwein auf der Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 15.10.2013
polizei15.jpg
Bei einem Unfall auf der A7 sind 30.000 Liter Rotwein ausgelaufen. Quelle: Archiv (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 hat ein Lastwagen 30.000 Liter Rotwein verschüttet. Am Montagnachmittag kam der Sattelzug, der den Wein geladen hatte, zwischen den Anschlussstellen Lutterberg und Werratalbrücke von der Straße ab und kippte um, wie die Polizei Göttingen mitteilte. Dadurch enstand ein Leck am Silo-Anhänger. Neben dem Wein sickerten mehrere hundert Liter Diesel in die Erde. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 100.000 Euro.

dpa

Niedersachsen Landesregierung wählt Landesbeauftragte aus - Gesucht: Vier Botschafter für die Regionen
Klaus Wallbaum 15.10.2013
Niedersachsen Grüne im Land gegen Bündnis mit CDU - Reden ja, aber mehr nicht
12.10.2013
Heike Manssen 10.10.2013