Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Deutschland / Welt 19,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen als geplant
Nachrichten Politik Deutschland / Welt 19,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen als geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 08.05.2014
Foto: Laut einer Schätzung wird Deutschland 19,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen erzielen als bisher angenommen.
Laut einer Schätzung wird Deutschland 19,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen erzielen als bisher angenommen. Quelle: Oliver Berg (Symbolfoto)
Anzeige
Berlin

Das teilte das Bundesfinanzministerium am Donnerstag in Berlin nach dreitägigen Beratungen des Arbeitskreises Steuerschätzung mit.

„Entgegen vielen Spekulationen im Vorfeld ist das Ergebnis der Steuerschätzung, dass wir neue finanzielle Spielräume nicht haben“, sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Er verwies darauf, dass ein Teil der Mehreinnahmen schon verplant sei und es bereits im März eine Korrektur der Einnahmen nach oben gegeben habe.

Im laufenden Jahr könnten die Steuereinnahmen sogar etwas geringer ausfallen als bisher geplant. In den Folgejahren gebe es nur „marginale Verbesserungen“, sagte Schäuble weiter.

So müssen Bund, Länder und Kommunen insgesamt in diesem Jahr mit rund 400 Millionen Euro weniger planen als noch im November geschätzt. Dabei fällt das Minus beim Bund mit 800 Millionen Euro besonders stark aus. Auch die Kommunen müssten 2014 weniger einplanen, die Länder dagegen können mit einem Plus im Vergleich zur Novemberschätzung rechnen. 

dpa

08.05.2014
08.05.2014