Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Deutschland / Welt Karsai kündigt erneute Kandidatur an
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Karsai kündigt erneute Kandidatur an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:59 27.04.2009
Anzeige

„In den nächsten Tagen“ werde er sich bei der Wahlkommission registrieren lassen, sagte Karsai am Montag nach Gesprächen mit dem britischen Premierminister Gordon Brown in Kabul. Zwar war allgemein von einer erneuten Kandidatur des Amtsinhabers ausgegangen worden, eine offizielle Bestätigung stand jedoch noch aus.

Seit vergangenen Samstag läuft die Bewerbungsfrist für die Wahl am 20. August. In der vergangenen Woche haben sich bereits 43 mögliche Kandidaten die notwendigen Unterlagen bei der Wahlkommission abgeholt. Die erste freie Präsidentschaftswahl 2004 hatte Karsai mit 55 Prozent der Stimmen klar gewonnen.

Anzeige

Der einstige Hoffnungsträger hat inzwischen in Afghanistan und im Ausland massiv an Ansehen verloren. Die USA werfen ihm vor, nichts zur Eindämmung der grassierenden Korruption zu unternehmen, die Politik, Wirtschaft und Staat auszuhöhlen drohe. Zudem stehe er der wachsenden Gewalt im Land hilfslos gegenüber.
ans/ao
AFP