Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Deutschland / Welt Kanzlerin Merkel will Bedingungen in der Pflege verbessern
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Kanzlerin Merkel will Bedingungen in der Pflege verbessern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 11.05.2019
Die Bedingungen in der Pflege sind in Deutschland nach wie vor ausbaufähig. Quelle: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbi
Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat versichert, dass die Bundesregierung weiter daran arbeite, die Situation in der Pflege zu verbessern. Zum internationalen Tag der Pflege am 12. Mai dankte Merkel den Angehörigen von Pflegebedürftigen, auf denen der größte Teil der Arbeit laste. «In den Familien wird Unglaubliches geleistet», so Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Podcast. Der Staat können hier nur unterstützend tätig sein, zum Beispiel durch eine bessere soziale Absicherung, Möglichkeiten zur beruflichen Freistellung und eine professionelle Beratung.

Auch bei den professionellen Pflegekräften befinde man sich auf einem guten Weg. Mit dem «Sofortprogramm Pflege» sei zum Beispiel die Ausbildung für Pflegekräfte vollkommen neu geordnet worden. Für Pflegekräfte in der Ausbildung werde es in Zukunft kein Schulgeld mehr geben, sondern «eine anständige Vergütung». Zudem würden 13 000 neue Vollzeitstellen in den Pflegeeinrichtungen aus den Versicherungen finanziert.

Von RND/dpa