Menü
Anmelden
Wetter heiter
33°/ 18° heiter
Nachrichten Politik Deutschland / Welt

Es brodelt weiter im Berliner Stadtteil Friedrichshain: Nachdem bereits am Mittwoch vor der „Rigaer 94″ die Barrikaden brannten, verschaffte sich die Polizei am Donnerstag gewaltsam Zutritt zu dem Haus. Unterdessen verurteilten Politiker die Gewalteskalation am Vortag.

18:55 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Enttäuschung über den wenig wirksamen Impftoffkandidaten von Curevac ist groß. Die Bundesregierung hatte ursprünglich große Hoffnungen auf das Vakzin gesetzt. Und nun? Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Impfkampagne, Aktienkursen und der Zukunft des Unternehmens.

18:02 Uhr

Mit dem nationalen Sicherheitsgesetz hat Peking die Opposition in Hongkong mundtot gemacht. Mittlerweile sind sogar profane Zeitungsartikel schwerwiegende Verbrechen, wie die Verhaftungswelle bei der Tageszeitung Apple Daily zeigt. Doch das Ziel der Sicherheitsbehörden geht noch weiter, kommentiert Fabian Kretschmer.

17:55 Uhr

Extremismus, Kindesmissbrauch, Hetze im Netz - die Innenminister von Bund und Ländern laufen im Kampf gegen das Verbrechen in vielen Punkten in dieselbe Richtung. Aber nicht in allen. Bei den Abschiebungen nach Syrien sind sie sich uneins.

17:54 Uhr
Anzeige

Die Fridays for Future-Bewegung will wieder mit regelmäßigen Klimastreiks beginnen. 100 Tage vor der Bundestagswahl planen die Aktivisten Streiks in 28 deutschen Städten am Freitag. Es soll erstmals seit Beginn der Pandemie auch wieder Fußmärsche geben.

17:50 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Ausmaß an krimineller Energie und korruptem Potenzial ist in der Corona-Pandemie erschreckend hoch. Dadurch wächst das Misstrauen des Staates in seine Bürgerinnen und Bürger. Das ohnehin schon überbürokratisierte Deutschland wird weiter auf Kontrolle und Prüfung setzen, kommentiert Kristina Dunz.

17:48 Uhr

Bald fließen wohl die ersten Milliarden aus Brüssel zur wirtschaftlichen Erholung der EU nach der Pandemie. Ein positiver Effekt sei schon jetzt spürbar, meint Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD). Ein anderes europäisches Großprojekt kommt hingegen nicht voran.

17:17 Uhr

Hunderte Polizisten stürmten das Redaktionsgebäude der oppositionellen Hongkonger Tageszeitung Apple Daily. Die Autoritäten begründen das mit dem nationalen Sicherheitsgesetz. Die Verhaftungswelle ist eine Warnung an die kritische Berichterstattung.

17:10 Uhr

Frankreichs ehemaliger Präsident Nicolas Sarkozy muss eventuell ins Gefängnis. Im Prozess um mutmaßlich überhöhte Wahlkampfkosten hat die Anklage nun eine Haftstrafe von einem Jahr gefordert. Sechs Monate davon sollen zur Bewährung ausgesetzt werden können.

17:08 Uhr
Anzeige