Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ -5° Regenschauer
Nachrichten Politik
Integrations-Staatsministerin Annette Widmann-Mauz (CDU) will in der Corona-Krise das Arbeitsverbot für Flüchtlinge aufheben.

In der Landwirtschaft und anderswo fehlen wegen der Corona-Krise Arbeitskräfte. Integrations-Staatsministerin Annette Widmann-Mauz (CDU) plädiert dafür, das Arbeitsverbot für Asylbewerber vorübergehend aufzuheben. Der Appell geht an Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU).

05:00 Uhr

Politik

RND-Korrespondent Sebastian Moll lebt seit über 20 Jahren in New York. Und während er sonst der Stadt mit Freude entgegentritt, erfasst ihn jetzt Wut und Panik. “Plötzlich sind wir alle in einem Katastrophengebiet”, schreibt er. Ein Zustandsbericht aus einer krisengeschüttelten Stadt.

28.03.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Peiner Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In New York ist der Ausbruch des Coronavirus besonders stark. Deshalb überlegt US-Präsident Donald Trump nun, eine Quarantäne für die Millionenstadt auszusprechen. New York City ist das Epizentrum der Pandemie in den USA.

28.03.2020

Ein ausgeglichener Charakter war Donald Trump als US-Präsident nie. In der Corona-Krise liegen offenbar die Nerven mittlerweile blank. Vor Journalisten verrät er, er habe Vizepräsident Mike Pence geraten, Gouverneure kritischer Bundesstaaten nicht mehr anzurufen.

28.03.2020

Es sind ungewöhnliche Zeiten. Die Kanzlerin spricht aus der Quarantäne ihren Podcast via Telefon ein, ihr Kanzleramtschef meldet sich mit einer klaren Ansage zum Thema Kontaktverbot. Viele Bürger wollen wissen: Wie geht es jetzt weiter?

28.03.2020

Wer Sorge hat, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, kann sich beim Arzt oder im Krankenhaus testen lassen. Die Kosten werden von den Krankenkassen aber nur übernommen, wenn der Mediziner von einem Verdachtsfall ausgeht. Gibt es den Corona-Test auch für Zuhause? Alle Antworten hier.

28.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein konstruktives Nachdenken über Ausstiegsszenarien ist wichtig – auch aus emotionalen Gründen: Es trägt zu neuer Hoffnung bei.

28.03.2020

Das Kontaktverbot in der Corona-Krise ist zweifellos richtig, weil wir den Kollaps des Gesundheitssystems verhindern müssen. Die Frage, wann es wieder ein öffentliches Leben geben kann, ist aber auch berechtigt – nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen. Auch Einsamkeit macht krank, kommentiert Tobias Peter. Was kann jeder Einzelne von uns tun, um anderen zu helfen?

28.03.2020

Die SPD erlebt derzeit ein bitteres Déjà-vu: Ihre Minister leisten einen großen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise, in den Umfragen aber profitiert vor allem die Union. In der Finanzkrise 2008/2009 standen die Genossen vor dem exakt gleichen Problem. Eine Sache allerdings ist fundamental anders als damals.

28.03.2020

Anja Karliczek ist als Ministerin für Forschung und Bildung auch für den Kampf gegen das Coronavirus zuständig. Gibt es eine Bazooka für die Impfstoffforschung – so wie Finanzminister Olaf Scholz sie für die Wirtschaft auf den Weg gebracht hat? Und was tut die Ministerin, um Lehrern und Schülern in Zeiten des Shutdowns von Schulen zu helfen? Im RND-Interview stellt sich die CDU-Politikerin diesen Fragen.

28.03.2020

Meistgelesen in Politik